ABS-CBN: 12 regionale „TV Patrol“-Programme senden letzte Nachrichtensendungen am 28. August air

ANFRAGE DATEI FOTO / RICHARD A. REYES

MANILA, Philippinen – ABS-CBN, der einstige Riese in der Rundfunkbranche, wird bald 12 lokale TV-Patrol-Programme abschalten, die jüngste unglückliche Folge der Ablehnung seines Angebots für ein 25-jähriges Franchise im Repräsentantenhaus.

Diese lokalen Programme sollen ihre letzten Nachrichtensendungen am Freitag, den 28. August, ausstrahlen, teilte das Netzwerk am Mittwoch mit.



Filipinos, die außerhalb von Metro Manila im ganzen Land leben, werden eine vertrauenswürdige Quelle für lokale Fernsehnachrichten und öffentliche Dienste verlieren, da ABS-CBN den Stecker der 12 lokalen 'TV Patrol' -Programme zieht, sagte ABS-CBN in einer Erklärung.

Diese bedauerliche Entwicklung ist der neueste Dienst, der von der Verweigerung der Franchise von ABS-CBN vom Repräsentantenhaus am 10. Juli, was auch zur Schließung der Geschäfte von ABS-CBN Regional führte, fügte sie hinzu.

ABS-CBN Regional produziert seit über drei Jahrzehnten lokale TV-Patrol-Ausgaben für die Ausstrahlung auf den 21 regionalen Sendern des Netzwerks und versorgt die Zuschauer in den Provinzen mit lokalen und nationalen Nachrichten in ihren eigenen Dialekten.

Dies sind die folgenden:

– TV Patrol North Luzon (Baguio, Dagupan, Ilocos, Isabela und Pampanga)
- Fernsehpatrouille Bicol (Naga, Legazpi)
- Fernsehpatrouille Palawan
– Fernsehpatrouille Südliches Tagalog (CALABARZON)
– TV Patrol Central Visayas (Cebu, Dumaguete, Bohol)
– Fernsehpatrouille Negros (Negros Occidental, Negros Oriental)
- Fernsehpatrouille Panay (Iloilo, Capiz, Aklan, Antik, Guimaras)
– TV-Patrouille Eastern Visayas (Samar, Leyte)
- TV Patrol Northern Mindanao (Misamis Oriental, Misamis Occidental Lanao Del Norte, CARAGA, Dipolog)
– Fernsehpatrouille South Central Mindanao (SOCSKSARGEN, Cotabato)
– Fernsehpatrouille Süd-Mindanao (Davao) und
– Fernsehpatrouille Chavacano (Zamboanga)

ABS-CBN Regional bedient Filipinos in abgelegenen Gebieten, die von anderen Fernsehsignalen nicht erreicht werden. Aber die regionalen Nachrichtenteams von ABS CBN liefern nicht nur aktuelle Nachrichten, sondern sind auch die ersten, die von Katastrophen betroffenen Gemeinden Hilfe und Hilfe leisten, sagte der Regionalleiter von ABS-CBN, Tata Sy.

Abgesehen von lokalen TV-Patrol-Nachrichtensendungen wird ABS-CBN Regional laut dem Netzwerk auch die Produktion neuer Folgen seiner neun Morgensendungen sowie seiner öffentlich-rechtlichen Initiativen wie dem Grand Halad sa Kapamilya einstellen.

Inspiriert von der Vision von Kapitan Geny Lopez, Brücken in die Luft zu bauen, hat ABS CBN Regional durch seine TV-Patrol-Programme und seinen öffentlichen Dienst mehr erreicht, als nur die sprichwörtlichen Brücken zu bauen. ABS-CBN Regional habe auf seine charakteristische Weise zum Aufbau einer Nation beigetragen, bemerkte Sy.

ABS-CBN Regional produzierte weiterhin Nachrichtensendungen und Shows zum Streamen auf seinem YouTube-Kanal und seinen Facebook-Seiten, nachdem die National Telecommunications Commission am 5. Mai eine Unterlassungsanordnung erlassen hatte, die den Sendebetrieb von ABS-CBN stilllegte.

JPV