ABS-CBN-Sportsender geht auch aus der Luft

MANILA, Philippinen – Der ABS-CBN-Sportsender S+A (Sports and Action) ging am Dienstagabend nach einer Unterlassungsanordnung der National Telecommunications Commission (NTC) als 25-jähriger Sender des Senders ebenfalls aus der Sendung Franchise abgelaufen.

sport illustriert lebron james der auserwählte

ABS-CBN Sports besitzt die Übertragungsrechte an der UAAP und der NCAA, den besten College-Ligen des Landes.



Zu den anderen bemerkenswerten Sportligen, die auf S+A ausgestrahlt werden, gehören ONE Championship, die Asean Basketball League und die Premier Volleyball League.



Obwohl S+A nach der Absage der College-Ligen aufgrund der Coronavirus-Pandemie keine Live-Shows mehr zu übertragen hat, spielt S+A unter anderem klassische Spiele und Boxkämpfe nach. Djokovic triumphiert in Wimbledon und sichert sich das rekordverdächtige 20. Major Nigeria verblüfft Team USA in Olympia-Ausstellung Antetokoumpo, Bucks kürzen die Führung von Suns im NBA-Finale

Das Netzwerk beendete offiziell seine landesweite Ausstrahlung um 20 Uhr.



Lebron James der Auserwählte

Millionen von Filipinos werden ihre Nachrichten- und Unterhaltungsquelle verlieren, wenn ABS-CBN heute Abend im Fernsehen und Radio off-air gehen muss, wenn die Menschen wichtige und zeitnahe Informationen benötigen, während die Nation mit der COVID-19-Pandemie umgeht, sagte ABS-CBN in eine Erklärung Dienstag.

Dies steht im Einklang mit der heute von der National Telecommunications Commission (NTC) erlassenen Unterlassungsanordnung, die ABS-CBN mit sofortiger Wirkung untersagt, ihren Sendebetrieb fortzusetzen.

Das letzte Mal, dass ABS-CBN von der Regierung geschlossen wurde, war, als Diktator Ferdinand Marcos im September 1972 das Kriegsrecht ausrief.