Alexa Ilacad nix je nach Erfolg des NLex Love Teams

Nash Aguas, Alexa Ilacad und Gab Lagman

Ich habe es nicht einfach vergessen. Es wird immer ein Teil von mir sein, sagte Alexa Ilacad von NLex, ihrer viel beachteten Onscreen-Partnerschaft mit Nash Aguas. Die Schauspielerin hat sich entschieden, weiterzuziehen und arbeitet jetzt mit Gab Lagman in Init sa Magdamag.

Wenn sich die Leute an meine Arbeit als Schauspieler erinnern, wird NLex sicherlich dabei sein. Es ist ein sehr großer Teil meiner Karriere. Ich wollte mich jedoch immer als Künstlerin etablieren, die für sich allein stehen kann, jemand, der auch in Kombination mit einem anderen Schauspieler effektiv sein kann, betonte sie.



Alexa und Nash haben sich zum ersten Mal in dem jugendorientierten Drama Love U zusammengetan. Sie haben dann mehrere Episoden der Anthologie Wansapanataym gemacht. Sie haben auch Bagito, Doble Kara und The Good Son gemacht. Das Tandem war auch in der Spannungsthriller-Klasse von 2018 zu sehen.

Ich möchte nicht weiterhin vom Erfolg eines Liebesteams abhängig sein. Ich möchte andere Dinge erforschen, reifere Rollen übernehmen, wie das, was ich hier mit Gab habe, sagte Alexa. Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ UHR: Gerald Anderson segelt mit Julia Barrettos Familie in Subic

Wagemut

Sie sagte auch, dass Hannah, ihre Figur in Init sa Magdamag, bei weitem ihre herausforderndste und gewagteste ist. Es hat mich mental, physisch und emotional sehr abverlangt. Ich habe mich beim Aufnehmen für diese Serie wirklich ausgelaugt gefühlt, gab sie zu. Ich bin immer noch froh, die Rolle angenommen zu haben. Und ja, es ist gewagt. Ich bin bereits 21. Es ist an der Zeit, dass ich meine Bandbreite in der Schauspielerei erkunde und mehr Rollen erlebe.

Sie fügte jedoch schnell hinzu, dass es eine andere Art von Wagemut ist, weil es nicht pa-sexy ist. Es ist eine Herausforderung, denn die Schauspielerei erforderte wirklich Tiefe. Hannah ist sehr gewagt in Bezug auf seine Entscheidungen in Bezug auf ihre Beziehung zu ihrem Bruder Tupe (Gerald Anderson).

Bedingungslos

Alexa beschrieb Hannahs Liebesgeschichte mit Kiko (gespielt von Gab) als etwas Ähnliches wie das, was die Leute in K-Dramas sehen. Was sie haben, ist sehr bedingungslos. Ihre ist die zweite Schicht [neben] der Liebesgeschichte von Kuya Gerald und Ate Yam (Concepcion, die Rita, die Heldin der Serie, spielt). Unsere ist etwas leichter in Bezug auf den Kilig-Faktor. Es ist wirklich sehr süß. Es ähnelt der koreanischen Serie „It’s OK to Not be OK“. Kiko wird Hannahs Leben glücklich machen. Ich freue mich sehr, dass die Leute das sehen. Ich hoffe, sie werden es genießen, sagte sie. Init sa Magdamag, die bereits Ende 2020 die Aufnahme abgeschlossen hat, ist das erste gemeinsame Projekt von Alexa und Gab. Ich schätze seine Lernbereitschaft sehr. Es hat vieles einfacher gemacht. Er hat erwähnt, dass ich schon lange Teleserien mache und dies erst seine zweite war. Die Zusammenarbeit mit Gab sei eine lustige Erfahrung gewesen, sagte Alexa.

Wie wir unsere Chemie aufgebaut haben, verdanken wir beide Direk Ian (Lorenos) und Raymond (Ocampo) und den Mitarbeitern. Sie haben wirklich hart mit uns für diese Show gearbeitet, fügte sie hinzu. Gab und ich haben uns auch gegenseitig geholfen. An Ruhetagen verbrachten wir Zeit miteinander, um uns besser kennenzulernen. Dies war so, dass wir nahtlos sind, wenn Sie uns auf dem Bildschirm sehen.

Ausbrennen

Während der Serie war Alexa auch mit Mae Cruzs romantischer Komödie Four Sisters Before the Wedding beschäftigt. Deshalb, sagte sie, habe sie sich am Set manchmal wirklich zu müde gefühlt.

Ich denke ehrlich gesagt, dass es normal ist, wenn Schauspieler einen Burn-out erleben, besonders wenn man Teil von zwei Lock-in-Sets ist. Normalerweise bin ich allein. Ich habe keinen persönlichen Assistenten bei mir. Ich gehe zwischen den beiden Sets hin und her, erklärte sie.

Zum Glück sagte Alexa, dass das Kreativteam von Init sa Magdamag sie überhaupt nicht unter Druck gesetzt habe. Ich erlebe zum ersten Mal, wie sich die Regisseure einer Show [mit uns] zusammensetzten, um uns zu fragen, ob wir einen freien Tag brauchten, um unseren Kopf freizubekommen. Das habe ich geschätzt. Ich wusste, dass ich es wirklich brauchte, erinnerte sie sich. Sie gaben uns diesen Ruhetag, obwohl wir nur sehr begrenzte Zeit zum Drehen hatten und wir bereits das Finale durchlaufen. Als wir zurückkamen, fühlten wir uns alle voller Energie und Inspiration. Ich denke, es hat wirklich geholfen.

Init sa Magdamag wurde am 19. April im Kapamilya Channel uraufgeführt. Es ist auch auf TV5 und dem A2Z-Kanal zu sehen.

—Marinel Cruz INQ