Arena of Valor x Sword Art Online Crossover: Kirito und Asuna treten in den Kampf ein

Garena hat kürzlich Filmmaterial des mit Spannung erwarteten Crossovers von Arena of Valor x Sword Art Online veröffentlicht, das die SAO-Protagonisten Kirito und Asuna als spielbare Charaktere im Spiel zeigt.

Das erste von zwei Ankündigungsvideos rückt ins Rampenlicht Kirito , dessen AoV-Debüt als Skin für den brandneuen Helden Allain sein wird. Ähnlich wie Kirito kämpft Allain als zweifach schwingender Schwertkämpfer im Herzen der Schlacht.



Kirito wird als Skin für den neuen Helden Allain verfügbar sein.



Kiritos passive Fähigkeit „Heulendes Schwert“ wird durch seine Primärfähigkeiten Meteor Strike und Moonflash ergänzt. Er wird versuchen, seine Gegner mit seinem ultimativen 'Tod bei Sonnenuntergang' zu erledigen.

g drache und top kuss

Das zweite Video stellt vor Asuna als Skin für Butterfly, eine Heldin, die sich darin auszeichnet, ihre Gegner niederzureißen, bevor sie genug Zeit zum Reagieren haben.



Asuna kann als Skin für den bestehenden Helden Butterfly gespielt werden.

Asuna fügt sich passend in Butterflys passive Fähigkeit „Assassine“, ihre Hauptfähigkeiten „Whirlwind“ und „Sword Propel“ und ihren ultimativen „Backstab“ ein.

Die beiden Helden können auch einige verrückte Spiele machen, wenn sie zusammen mit einem Special auf dem Schlachtfeld sind Verknüpfungsfähigkeit das verlangsamt Feinde, während befreundete Einheiten in der Umgebung eine Erhöhung der Bewegungsgeschwindigkeit erhalten.



Das Crossover wird der Spiellobby und dem Schlachtfeld auch SAO-bezogene Attribute hinzufügen. Die Veröffentlichung ist für den 23.06.2020 geplant.