Bea Alonzo darüber, warum John Lloyd Cruz 'heiß' ist: 'Ich fühle mich intellektuell zu ihm hingezogen'

Bea Alonzo

Bea Alonzo. Bild: Screenshot von YouTube/Ethel Booba

Bea Alonzo gab zu, dass sie sich von all ihren ehemaligen Partnern auf der Leinwand am meisten zu John Lloyd Cruz hingezogen fühlte – zumindest intellektuell.

Alonzo sprach letzten Donnerstag, 11. März, in einem Interview mit Ethel Booba im Vlog der Komikerin über ihre Karriere, ihr Liebesleben und ihre Pläne.



Ist der heißeste Mann mit nagenden Hauptdarstellern? (Wer von deinen ehemaligen Hauptdarstellern ist der heißeste?), fragte Booba Alonzo. Die Schauspielerin zögerte einige Momente, bevor sie den Namen von Cruz sagte.

Weil wir unterschiedliche Definitionen von „Hotness“ haben. Jeder, mit dem ich gearbeitet habe, scheint fast jeder Bauchmuskeln zu haben, außer John Lloyd, älterer Bruder Ian (Veneracion), sagte Alonzo. Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ UHR: Gerald Anderson segelt mit Julia Barrettos Familie in Subic

(Wir haben unterschiedliche Definitionen von „Hotness“. Alle Schauspieler, mit denen ich zuvor gearbeitet habe, haben fast alle Bauchmuskeln, außer John Lloyd und Ian Veneracion.)

Die Schauspielerin gab auch zu, dass es nicht das Aussehen von Cruz war, das ihn für sie attraktiv macht.

Ich fühle mich intellektuell zu ihm hingezogen, sagte Alonzo. Ich denke, er ist heiß, weil er… er ist schlau, er kann gut schauspielern (er ist schlau, er ist ein guter Schauspieler).

Als Booba sie fragte, ob sie für eine Beziehung zu ihrem ehemaligen Co-Star offen wäre, sagte sie, der Gedanke, sich mit ihm zu treffen, sei ein bisschen komisch.

Wenn wir es wären, würden wir uns nicht verabreden, weil wir seit fast 20 Jahren zusammen sind (Wenn wir zusammen enden sollten, müssten wir die Dating-Phase nicht durchlaufen, weil wir uns schon kennen fast 20 Jahre) , es gibt also nichts zu entdecken, fügte sie hinzu. Es ist lustig, wenn wir durch Freundin-Freund gehen (Es wäre lustig, wenn wir durch Freundin und Freund gehen würden).

Im Dezember letzten Jahres sagte Alonzo, sie sei Immer in Liebe mit Cruz, und diese Aussage gilt immer noch, als sie Booba sagte, dass sie immer noch die gleichen Gefühle für ihn hat. Aber sie glaubt, dass sich diese Gefühle nicht zu einer romantischen Beziehung entwickeln werden.

Für Alonzo spielen viele Faktoren eine Rolle, wenn sie über eine Beziehung mit Cruz nachdenkt und sagt, dass Liebe nicht ausreicht, wenn sie eine Beziehung eingeht.

Alonzo und Cruz spielten 2002 zum ersten Mal zusammen in der Dramaserie Kay Tagal Kang Hinintay. Sie sind auch für ihre Rollen als Popoy und Basha in dem 2007 erschienenen Erfolgsfilm One More Chance bekannt, der 2015 eine Fortsetzung hatte, A Second Chance. JB

Bea Alonzo über John Lloyd Cruz: 'Ich bin immer in ihn verliebt'

Schließlich! Bea Alonzo und Alden Richards unterzeichnen Verträge für den ersten gemeinsamen Film movie