BREAKING: Eddie Garcia ist tot

Eddie Garcia

MANILA, Philippinen – Der erfahrene Schauspieler Eddie Garcia ist am Donnerstagnachmittag im Makati Medical Center verstorben. Er war 90 Jahre alt.

Ein Radiobericht unter Berufung auf ein medizinisches Bulletin, das von den Ärzten des Makati Medical Center herausgegeben wurde, sagte, Garcia, im wirklichen Leben Eduardo Garcia, sei um 16:55 Uhr gestorben.



Wir beten mit der gesamten philippinischen Gemeinschaft für die Seele von Herrn Garcia und seiner innig geliebten Familie und Freunde. Wir sprechen der Familie Garcia unser tiefstes Beileid aus, heißt es im medizinischen Bulletin.

Am 8. Juni wurde Garcia ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er sich während der Dreharbeiten für eine bevorstehende Teleserie einen Nackenbruch zugezogen hatte. Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ UHR: Gerald Anderson segelt mit Julia Barrettos Familie in Subic

Die Familie gab zunächst eine Erklärung ab, in der es hieß, der Schauspieler habe am Set einen Herzinfarkt erlitten.

LESEN: Eddie Garcia erlitt einen Nackenbruch, keinen Herzinfarkt

Die Familie des Schauspielers hat einer Anweisung zur Nicht-Wiederbelebung (DNR) zugestimmt, falls Garcia aufhört zu atmen.

LESEN: Eddie Garcia hat den Status „Nicht wiederbeleben“ – Arzt

LESEN: Eddie Garcia immer noch in kritischem Zustand, zeigt „minimale Gehirnaktivität“ – Arzt

Garcia, eine Leinwandlegende, gehörte zu den Säulen der philippinischen Showbiz-Industrie.

Kürzlich wurde der Schauspieler bei den 42. Gawad Urian Awards für seine Rolle im Cinemalaya-Film ML als bester Schauspieler ausgezeichnet.

LESEN: Eddie Garcia gewinnt den Preis für den besten Schauspieler beim 42. Gawad Urian

Er wurde von seiner langjährigen Partnerin Lilibeth Romero überlebt. Er hat auch eine Tochter, Lisa Ortega. der in San Diego, Kalifornien lebt. ( Editor : Jonathan P. Vicente )