Cardi B darüber, dass seine zweijährige Tochter nicht WAP hören lässt: „Ich mache keine Musik für Kinder“

Cardi-B

Cardi B und ihre 2-jährige Tochter Kulture (Bild: Instagram/@iamcardib)

Cardi B stand zu ihrer Entscheidung, ihre 2-jährige Tochter ihren Hit-Song WAP nicht hören zu lassen, nachdem sie für ihre Entscheidung kritisiert worden war.

Die 28-jährige Rapperin zog Flak, nachdem sie zur Melodie getanzt und sie schnell angehalten hatte, als ihr Kind Kulture den Raum betrat. Die Hip-Hop-Site RapTV hat am 4. Januar auf ihrer Twitter-Seite ein Video gepostet, in dem Cardi B den Song stoppt.



Nach dem Post rief eine gewisse @Mo_fierce die Künstlerin an, weil sie den Track vor ihrem eigenen Kind versteckt hatte.

Also deine Tochter [kann es nicht] hören, aber die Tochter aller anderen kann es?@iamcardibAW OKAY! sagte sie dem Rapper. Genau das, was ich gesagt habe, Sie haben eine Agenda, die Sie mit diesem Trash-Arsch-Label [Sie sind] vorantreiben. WIDERLICH. Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ UHR: Gerald Anderson segelt mit Julia Barrettos Familie in Subic

Cardi B bemerkte bald den Beitrag der Twitter-Nutzerin und erklärte, dass ihre Lieder nicht für Kinder gemacht seien.

Eltern sind verantwortlich für das, was ihre Kinder hören oder sehen, sagte sie. Ich bin eine sehr sexuelle Person, aber nicht in der Nähe meines Kindes, wie es alle anderen Eltern sein sollten.

Sie wies auch darauf hin, dass Mütter, die als Stripperinnen arbeiten, nicht auch um ihre eigenen Kinder herumtwerken.

Hör auf, dies zu einer Debatte zu machen, betonte Cardi B. [Es ist] ziemlich gesunder Menschenverstand.

Cardi B hat zusammen mit Rapperin Megan Thee Stallion WAP kreiert und letzten August veröffentlicht. Der Hip-Hop-Track debütierte auf Platz 1 der Billboard Hot 100-Charts und wurde damit zur vierten Nr. 1-Single von Cardi B in den USA. / aus

UHR: Maja Salvador 'schlägt' in einer urkomischen 'WAP' -Tanzherausforderung mit Pooh

Kim Kardashian und Kanye West wollen sich scheiden lassen – Bericht