Catriona Gray und Pia Wurtzbach feuern Rabiya Mateo trotz vorzeitigem Miss Universe-Ausstieg an still

Catriona Gray, Rabiya Mateo und Pia Wurtzbach

(L-R) Catriona Gray, Rabiya Mateo und Pia Wurtzbach. Bilder: Instagram/@catriona_gray, @rabiyamateo, @piawurtzbach

Obwohl Rabiya Mateo die Krone der Miss Universe 2020 nicht nach Hause gebracht hat, unterstützen sie die früheren Titelverteidigerinnen Catriona Gray und Pia Wurtzbach weiterhin. Mateo hat es in die Top 21 des Festzuges geschafft.

Woooow dieses Jahr ist intensiv!! Wir senden Rabiya all unsere Liebe! Sie hat unser Land stolz gemacht! Gray, die den Wettbewerb 2018 gewann, sagte heute, am 17. Mai, auf ihrer Twitter-Seite.



RABIYA WIR LIEBEN DICH, danke, dass du dein Herz für die Philippinen gießt. Wir sehen Ihr Herz, Königin Wurtzbach, die 2015 die Krone mit nach Hause nahm, erklärte heute auch auf Twitter.

Die Philippinen haben bisher vier Miss Universe-Siege: Gloria Diaz im Jahr 1969, Margie Moran im Jahr 1973 sowie Wurtzbach und Gray.

Laban Rabiya! Bringen Sie die 5. Krone nach Hause! Diaz jubelte Mateo durch ihre Instagram-Story zu, ein paar Stunden bevor der Festzug heute ausgestrahlt wurde.

Die Delegierten der Miss Universe, die es in die Top 10 geschafft haben, waren: Jamaika, Dominikanische Republik, Indien, Peru, Australien, Puerto Rico, Thailand, Costa Rica, Mexiko und Brasilien. Der Gewinner wird zum Zeitpunkt des Schreibens noch bekannt gegeben.

Mateo, der aus Balasan, Iloilo, stammt, ist einer der 74 Kandidaten, die in diesem Jahr am Miss Universe-Wettbewerb im Seminole Hard Rock Hotel & Casino in Hollywood, Florida, teilgenommen haben. JB

UHR: Rabiya Mateo, andere Miss Universe-Kandidaten, sprechen sich gegen Cybermobbing aus

Rabiya Mateo wird mit über 1 Million Instagram-Followern einzige Miss-U-Kandidatin