Chris Botti tritt zum ersten Mal mit Sting in Manila auf

CHRIS Botti

CHRIS Botti

uaap Volleyball Saison 78 Zeitplan

Der in Portland geborene Chris Botti, Sohn eines klassisch ausgebildeten Pianisten und Lehrer der italienischen und englischen Sprache, wusste bereits im Alter von 12 Jahren ohne Zweifel, dass die Beherrschung der Trompete, des seit 1500 v sein Lebenswerk.



Und das alles dank des legendären Miles Davis, dessen eindringliche Interpretation von My Funny Valentine im jungen Botti den brennenden Wunsch weckte, in der sich ständig erweiternden und wundersamen Welt des zeitgenössischen Pop und Jazz seinen eigenen Namen zu machen.



Die emotionale Wirkung seines Sounds kam bei so vielen Menschen an, aber für mich als 12-jähriges Kind war es wie ein Blitz, sagte der 53-jährige Botti dem Inquirer in einer E-Mail. Ich hatte noch nie so melancholische und freie Musik gehört, also wusste ich in diesem Moment, dass ich die Trompete zu meinem Beruf machen wollte. Ich habe nicht unbedingt daran gedacht, nach Manila zu kommen oder irgendwas mit der großen Karriere zu machen, aber ich wusste, dass ich für den Rest meines Lebens Musik machen wollte, fügte er hinzu.

Und Botti, der im Alter von 9 Jahren mit dem Trompetenspiel begann, wählte kein einfaches Instrument, um es zu erobern. Er beschrieb die Trompete, die das höchste Register der Blechbläserfamilie hat und in Orchestern und vielen Blasorchestern eine feste Größe hat, als wesentlich anstrengender oder schwieriger als das Saxophon, daher gibt es nicht so viele Spieler, die über die einzigartige und schwierige Fähigkeit verfügen Set benötigt, um schöne Musik daraus zu entlocken. Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ UHR: Gerald Anderson segelt mit Julia Barrettos Familie in Subic



Vielleicht war das eine unglaubliche Bereicherung für mich, in der Lage zu sein, aus der Masse von ein oder zwei oder drei herauszustechen, anstatt von 200 oder 300. Ich denke, dass vielleicht, nicht Saxophon, Gitarre oder Klavier zu spielen und viel zu spielen Das schwer fassbare Instrument hat mir sehr geholfen, teilte die mehrfache Grammy-Gewinnerin mit.

Botti erweiterte seine künstlerischen Fähigkeiten an der Indiana University, wo er einen Abschluss in Musik erwarb und von Meistern wie dem hoch angesehenen Jazzpädagogen David Barker, dem Trompetenlehrer Bill Adam, dem Jazztrompeter Woody Shaw und dem Jazzsaxophonisten George Coleman lernte.

In den 1980er Jahren zog er nach New York und hatte das große Glück, sich auf Tourneen mit anderen Musikgrößen wie Frank Sinatra, Natalie Cole und Joni Mitchell und, ausführlicher, mit Paul Simon und Sting weiterzubilden.



Von ihnen, sagte Botti, habe er gelernt, dass man sich auch mit den Besten umgeben muss, um der Beste zu sein.

Starke Überzeugung

Ich denke definitiv, dass ihre feste Überzeugung, großartige Musiker um sich herum zu haben, wichtig und wirkungsvoll für ihre Karriere war, egal ob es Paul oder Sting oder jemand wie sie ist, sagte Botti.

Ich bin dieser Mentalität gefolgt, und sie hat meiner Karriere in vielerlei Hinsicht geholfen, indem ich mich mit großartigen Menschen umgeben und versucht habe, ihnen Respekt zu erweisen und auch Respekt von ihnen zu haben, fügte Botti hinzu.

Aber von all den angesehenen Künstlern, mit denen Botti zusammengearbeitet hat, ist es Sting (ehemaliger Haupt-Songwriter und Frontmann des äußerst erfolgreichen The Police), dem er einen großen Teil seiner Karriere zu verdanken hat.

Er schreibt dem Inhaber von 16 Grammy-Preisen zu, dass er ihm seine großen Pausen beschert hat und auch eine größere Wertschätzung für die Disziplin, die eine bedeutungsvolle Karriere in der Musik erfordert.

STACHEL

STACHEL

Ich habe so viel von ihm gelernt, zum Beispiel Leidenschaft in der Routine zu finden: Aufstehen, Üben, Yoga machen, mit der Band reisen.

In vielerlei Hinsicht habe ich meine Karriere nach dem gestaltet, was ich in diesen zwei oder drei Jahren auf der Brand New Day-Tour in seiner Nähe gelernt habe, sagte Botti.

Die Möglichkeit, weltweit sein Vorband zu sein – das hat meine Karriere wirklich ins Rollen gebracht. Er war immer der größte Unterstützer und bester Freund, und er ist wirklich wie mein großer Bruder, fügte er hinzu.

Dunkel, melancholisch

Botti, der für seine vollendete Atemkontrolle und seinen dunklen und melancholischen Spielstil von der Kritik gelobt wurde, ist seitdem aus Stings einschüchternden Schatten getreten.

Seit der Veröffentlichung seines 2004er Albums When I Fall in Love ist Botti der meistverkaufte amerikanische Instrumentalkünstler, dessen Musik mühelos von Jazz bis Pop schwingt.

Auf den Flügeln der Liebe 1. Okt

Er hat vier No.1-Jazzalben und mehrere Gold-, Platin- und Grammy-Auszeichnungen, eine Karriere, die selbst Miles Davis stolz machen wird.

Botti ist um die Welt gereist und hat mehr als vier Millionen Alben verkauft und hat keine Anzeichen dafür gezeigt, seine Trompete aufzulegen.

Es erfüllt ihn daher mit großer Freude, am 3. März eine weitere Chance zu haben, die Bühne mit Sting in ihrer One-Night-Show im Resorts World Manila zu teilen, ihrem ersten gemeinsamen Auftritt auf den Philippinen.