Claudine Barretto huldigt Rico Yan: „Meine Liebe, mein Leben“

Claudine Barretto erinnert sich an Rico Yan

Bild: Instagram/@clauberretto

Claudine Barretto nutzte die sozialen Medien, um am Freitag, einen Tag nach seinem 44. Geburtstag, Ex-Freund Rico Yan zu huldigen.

Yan starb im Schlaf an hämorrhagischer Pankreatitis vor fast 17 Jahren, am 29. März 2002. Barretto hält trotz der vergangenen Jahre seine Erinnerung wach und tat genau das, als sie eine Bildcollage von Yan auf ihr teilte Instagram letzten März 15.



Meine [Liebe] und mein Leben, schrieb Barretto. Für immer und ewig.

Sie stellte einem Internetnutzer auch klar, dass sie ihren Ex-Ehemann Raymart Santiago Yan nicht vorgezogen hatte, als er noch lebte. Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ UHR: Gerald Anderson segelt mit Julia Barrettos Familie in Subic

Warum haben Sie dann Ihren Ex-Mann Rico vorgezogen, als er noch am Leben war? fragte der Internetnutzer (@allthingsitian).

Ich war nicht bei meinem Ex-Mann. Wir waren nicht zusammen, als Ry noch lebte, antwortete Barretto. Bringen Sie Ihre Fakten auf den Punkt.

Barretto teilte am selben Tag einen weiteren Beitrag, diesmal ein Zitat, das Yan gewidmet ist.

In meinem Herzen jeden Tag RY, sagte sie.

In der Vergangenheit Barretto geteilt in den sozialen Medien Liebesbriefe, die Yan ihr geschrieben hatte, als sie noch zusammen waren.

Sie besuchte auch Yans Grab im Februar letzten Jahres, als seine Schwester Tina aus den USA nach Hause kam.

Nicht nur Barretto erinnerte sich an seinem 44. Geburtstag an das verstorbene Matinee-Idol. Der Schauspieler Marvin Agustin ging am 14. März zu Instagram, auf dem er ein Poster des Films Flames von 1997 teilte, in dem er mit Yan, Barretto, Jolina Magdangal und Bojo Molina spielte. Flames war Agustins erster Film.

LESEN: Rico Yan, der heute 44 Jahre alt geworden wäre, erinnert sich an Freund Marvin Agustin

Schauspieler Dominic Ochoa, ebenfalls ein guter Freund von Yan, hat auf seinem Instagram-Account ein Foto einer älteren Frau geteilt, die ein Poster von ihm, Yan und Agustin hochhält.

Genau die Unterschrift von Mama, Geburtstag unseres Idols, schrieb Ochoa am 14. März. Happy Birthday RY.

Es war Ochoa, der gefunden Yan am 29. März 2002 im Dos Palmas Resort in Puerto Princesa, Palawan. Yan war zum Zeitpunkt seines Todes erst 27 Jahre alt.

ÄHNLICHE BEITRÄGE:

LOOK: Claudine erinnert sich an Ex-BF Rico Yan am 15. Todestag

Claudine Barretto vermisst Rico Yan „schrecklich“, teilt Liebesbrief