Jollibee schließt Übernahme der US-Firma Coffee Bean and Tea Leaf ab

Der philippinische Fast-Food-Riese Jollibee Foods Corp. hat eine 350-Millionen-Dollar-Übernahme des amerikanischen Getränke- und Lebensmitteleinzelhändlers Coffee Bean and Tea Leaf (CBTL) abgeschlossen und ist damit das erste philippinische Unternehmen mit einem

Jollibee erwirbt das US-Unternehmen Coffee Bean & Tea Leaf für 350 Millionen US-Dollar

MANILA, Philippinen - Der einheimische Fast-Food-Riese Jollibee Foods Corporation (JFC) hat seine bisher größte multinationale Übernahme mit einem 350-Millionen-Dollar-Deal zur Übernahme der amerikanischen Kaffee- und Teespezialitätenmarke The Coffee Bean & Tea Leaf (CBTL) abgeschlossen.



Samsung-Erbe wird Koreas reichster Mann nach Aktienwert

SEOUL – Lee Jae-yong, stellvertretender Vorsitzender von Samsung Electronics, ist Südkoreas reichster Akteur und ersetzt den Namen seines Vaters, der den Titel jahrzehntelang innehatte, wie Daten zeigten



447 Millionen Dollar pro BTS-Mitglied? Marktwert von K-Pop-Stars im Rampenlicht, als der Börsengang der Agentur näher rückt

SEOUL – Bei einer bloßen Schätzung des Marktwerts von Big Hit Entertainment, dem Label hinter BTS, das fast 4,6 Billionen Won (3,97 Milliarden US-Dollar) erreichte, sind die Augen auf die siebenköpfige Boygroup gerichtet, die

H&M entfernt „schwarzer Junge“ in „Affen“-Anzeige, die als rassistisch markiert wurde

Der schwedische Bekleidungsriese Hennes und Mauritz entschuldigte sich am Montag und entfernte eine Anzeige für ein schwarzes Kind, nachdem dem Unternehmen in den sozialen Medien vorgeworfen worden war, rassistisch zu sein.



Der frühere Uber-CEO Kalanick trennt sich von der Verbindung zum Ride-Hailing-Riesen

NEW YORK – Travis Kalanick, der Uber zu einem Ride-Hailing-Riesen gemacht hat, nur um als CEO wegen der sexistischen Bro-Kultur des Unternehmens verdrängt zu werden, kassiert. Kalanick enthüllte Dienstag

ABS-CBN reicht 8-Millionen-Dollar-Verletzungsklage gegen kissasian.com ein

Der philippinische Medienriese ABS-CBN Corp. reichte eine Klage in Höhe von 8 Millionen US-Dollar gegen die Videostreaming-Website kissasian.com ein, weil sie ihre Inhalte illegal gezeigt hatte, wie eine Erklärung vom Freitag zeigte. ABS-CBN, über