CvSU-Präsidentin sagt, sie habe nicht gewusst, dass Binay der Gast der Schule war

Ein Student der Cavite State University hält ein Banner, das dem Vizepräsidenten seine Unterstützung erklärt

Ein Student der Cavite State University hält während seiner Rede zur Lage der Nation an der Cavite State University, Indang, Cavite am Montag, den 3. August 2015, ein Banner, das dem Vizepräsidenten seine Unterstützung erklärt.
ANFRAGE FOTO / GRIG C. MONTEGRANDE

Die Präsidentin der Cavite State University (CvSU), Divinia Chavez, schwört bei ihrem Leben, dass sie nicht wusste, dass Vizepräsident Jejomar Binay zu Gast bei der vom Studentenrat gesponserten Studentenversammlung am 3. August war.

Ich weiß es wirklich nicht. Wir werden alle sterben. Ich schwöre; Ich hebe zwei Hände, die ich nicht wirklich kenne, sagte Chavez in einem Bericht von 24 Oras am Dienstagabend.



(Ich wusste es wirklich nicht. Ich schwöre auf mein Leben. Ich hebe meine beiden Hände und schwöre, dass ich es nicht wusste.)

In der besagten Studentenversammlung hielt Binay die wahre Rede zur Lage der Nation, in der er die unbeholfene und unsensible Regierung von Präsident Benigno Aquino III.

LESEN: Binay beklagt Aquinos 'schlampige', 'taube' Führung in Counter-Sona

Der Präsident der CvSU Central Student Government, Vincent Bae, stand zu, Binay eingeladen zu haben, in ihrer Schule zu sprechen, und dies vor der Universitätsverwaltung geheim zu halten.

Wir werden verantwortlich sein für Kung Ano Po ‘Yung Ginawa Namin. Naniniwala po kami na als Studentenregierung sind wir irgendwie sehr unabhängig (Wir werden für das, was wir getan haben, verantwortlich sein. Wir glauben, dass wir als Studentenregierung irgendwie sehr unabhängig sind), sagte er im selben Fernsehbericht.

Der Sprecher des Präsidenten, Edwin Lacierda, veröffentlichte auf seinen Social-Media-Konten eine Kopie eines Memorandums des Büros des Universitätspräsidenten, in dem College-Studenten im dritten und vierten Jahr aufgefordert werden, an einer von der Zentralen Studentenregierung gesponserten Studentenversammlung teilzunehmen. Das Memo wurde von Chavez unterzeichnet.

LESEN: Lacierda: CvSU-Studenten müssen an Binays Gegen-Sona . teilnehmen

Die Zentrale Studierendenschaft (CSG) fördert am 03.08.2015, 16:00 Uhr, am Gymnasium der Universität eine STUDENTENVERSAMMLUNG. Alle Schüler der 3. und 4. Klasse müssen an der besagten Aktivität teilnehmen, das angebliche Memo vom 30. Juli wurde unbearbeitet gelesen. Bitte entschuldigen Sie diejenigen, die an der besagten Veranstaltung teilnehmen, von ihrem Unterricht. Die Anwesenheit wird von CSG-Beauftragten kontrolliert. Zur Einhaltung wird das Memo gelesen.

Lacierda forderte den CvSU-Präsidenten heraus, zu erklären, warum die Studenten verpflichtet waren, an Binays Rede teilzunehmen.

Kommunikationsminister Herminio Coloma Jr. forderte unterdessen die Kommission für Hochschulbildung auf, zu untersuchen, ob es bei der Rede des Vizepräsidenten in Gestalt einer Studentenversammlung zu Verstößen gekommen sei. IDL