Duterte unterstützt Senatsangebot von 5 PDP-Laban-Wetten, 7 Gastkandidaten

SAN JOSE DEL MONTE CITY, Philippinen – Präsident Rodrigo Duterte gab am Donnerstag offiziell seine 12-köpfige Senatsaufstellung bekannt, die sich aus fünf Kandidaten seiner Partei PDP-Laban und sieben weiteren bevorzugten Kandidaten zusammensetzt.

Wenn meine Kandidaten hier verlieren, komme ich zu Ihnen zurück (Wenn meine Kandidaten hier verlieren, melde ich mich bei Ihnen), sagte Duterte bei seinem ersten Auftritt bei einem Wahlkampfeinsatz seit Beginn des Wahlkampfzeitraums scherzhaft.



Zu den Kandidaten von Duterte gehören PDP-Labans fünfköpfige Slate, genannt MaBaGoKoTo – der ehemalige Polizeichef Ronald dela Rosa, der ehemalige Präsidentenberater Bong Go, Maguindanao 2nd District Rep. Zajid Mangudadatu, Senator Koko Pimentel und der ehemalige politische Berater des Präsidenten, Francis Tolentino.

Zu den weiteren Gastkandidaten, die aufgrund von Dutertes persönlicher Wahl ausgewählt wurden, gehören der Folksänger Freddie Aguilar, die wiedergewählten Senatoren Sonny Angara, JV Ejercito sowie Cynthia Villar und Taguig Rep. Pia Cayetano, ehemalige Senatorin Jinggoy Estrada und Ilocos Norte Gov. Imee Marcos.

Alle von Duterte bevorzugten Senatskandidaten sind bei der ersten Wahlkampfkundgebung von PDP-Laban hier in Bulacan anwesend, mit Ausnahme von Estrada, die der Präsident kürzlich bei einer früheren Versammlung unterstützt hat.

Präsident Rodrigo Duterte und der Wahlkampfmanager der PDP-Laban, Senator Manny Pacquiao, heben die Hände des fünfköpfigen Senats der Regierungspartei während ihrer Auftaktkundgebung in San Jose del Monte City, Bulacan, am 14. Februar 2019. FOTO von Cathrine Gonzales /INQUIRER.net.

LESEN: Präsident unterstützt Jinggoys Comeback-Angebot für den Senat Senat

Der Wahlkampfmanager der PDP-Laban, Senator Manny Pacquiao, sagte, dass Dutertes Kandidaten dem Präsidenten helfen werden, seine legislative Agenda für den Rest seiner Amtszeit zu erfüllen.

Bis zu 15.000 Anhänger versammelten sich entlang der Straße 2 in Barangay Minuyan Proper in der Stadt San Jose del Monte, um ihre Unterstützung für die Regierungspartei zu demonstrieren.

San Jose del Monte ist die Vogtei von Rep. Florida Robes und ihrem Mann, dem Bürgermeister der Stadt Arthur Robes, die bekannte Unterstützer von Duterte sind.

Im Jahr 2017 reichte Rep. Robles einen Gesetzentwurf ein, um den 28. März, den Geburtstag des Präsidenten, zu einem besonderen Arbeitsfeiertag zu erklären. /ee

LESEN: Solon will, dass der 28. März zum Duterte-Tag erklärt wird