Erfolgreiche philippinische Restaurants in Washington DC

Der Höhepunkt der vergangenen Woche war offensichtlich die Amtseinführung von Joe Biden als 46. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, der mit einer schönen Hommage an die durch die Pandemie Verlorenen, mit Auftritten einiger der größten Talente der Musikindustrie und mit ein fantastisches Feuerwerk über dem Washington Monument.

Ich fragte mich, wie es den Filipinos in den Vereinigten Staaten, insbesondere in Washington DC, ergangen ist. Also habe ich mir online ein paar der philippinischen Restaurants oder gastronomischen Einrichtungen in DC angeschaut und zum Glück scheinen sie gut zu laufen.

Abgesehen von Bad Saint, das Sie vielleicht schon kennen, gibt es noch weitere, die einen Besuch wert wären, wenn wir endlich wieder reisen können. Wenn Sie Freunde in den Vereinigten Staaten haben, erzählen Sie ihnen von diesen Restaurants, damit sie trotz dieser schwierigen Zeiten ihre Geschäfte weiterführen können. Hier ist unser virtueller Food Trip:



1. Küche von Egg Meat

Dies ist keine gewöhnliche Kusina (Küche). Kusina by Egg Karne serviert kreative Gerichte wie den Ube-Burger, der zu einem Ube-Pfannkuchenbrötchen verarbeitet wird, das dann frittiert und als Sandwich mit zwei Schichten Longganisa-Pastetchen, Käse und Spiegelei verwendet wird. Dies hebt den Ube-Trend auf eine ganz andere Ebene. Ayala Land festigt Fußabdruck in der blühenden Stadt Quezon Kleeblatt: Das nördliche Tor von Metro Manila Warum Impfzahlen mich bezüglich der Börse optimistischer machen

Sie haben auch Pommes, aber keine normalen Pommes. Sie servieren Adobo-Schweinebauch-Pommes. Sie haben auch Arroz Caldo, aber nicht Ihren gewöhnlichen Arroz Caldo. Sie servieren Arroz-Caldo-Bällchen, genau wie Arancini, aber offensichtlich mit den Aromen von Arroz-Caldo.

Besuchen Sie ihre Facebook-Seite facebook.com/theeggkarne und folgen Sie @eggkarne auf Instagram für Details.

2 übrig

Kaliwa ist ein High-End-Restaurant der Küchenchefs Cathal Armstrong und Meshelle Armstrong für philippinische, koreanische und thailändische Küche und steht auf der Bib Gourmand-Liste des Michelin-Führers.

So beschreibt es der Guide Michelin: Wenn eine Reise nach Thailand oder auf die Philippinen nicht in dein Budget passt, ist ein Abendessen im Kaliwa angesagt. Im District Wharf versteckt, ist es kein Trostpreis – es ist ein wahres Festmahl, das so köstlich ist, wie man es sich vorstellen kann. Die authentische und köstliche koreanische, philippinische oder thailändische Küche von Chefkoch Cathal Armstrong ist mit ernsthaftem Geschmack gesegnet. Ein klassischer Pancit wird mit knusprigen, süßen Frühlingserbsen, spaghettiartigen Karottenbändern, knusprigen Chicharrónes und einem Gewirr zarter Nudeln verstärkt. Thailändische Produkte wie Pad Tua Faak Yaow und Kaeng Daeng bringen nicht nur die Würze, sondern präsentieren auch jede komplexe Zutat in perfekter, erhabener Harmonie. Das Progressive Menu des Chefkochs kostet nur ein paar Dollar mehr und ist eine Tour mit köstlichen Gerichten wert.

Im Sinne der Sicherheit bieten sie jetzt auch ein südostasiatisches Journey-Menü an, auf dem steht: Wir sind belastbar und DC-stark!

Besuchen Sie ihre Website kaliwadc.com und folgen Sie @kaliwa_dc auf Instagram.

3. Betrunkenes Schwein

Sie bieten klassische Gerichte wie Bicol Express, aber auch wunderbare Kreationen wie Auberginen-Adobo mit frischen Tomaten, Zwiebeln und Tamari; und eine Babinka, inspiriert von Bibingka und Kokosnüssen und in Form einer Kugel, die sie als süßen Reis-Kokos-Kuchen beschreiben.

Besuchen Sie ihre Website lasingnababoy.com und folgen Sie @lasing_na_baboy auf Instagram.

4. Das Game Sports Pub

Dies ist eine Sportbar, die aber auch für ihre Pub-Speisekarte begeisterte Kritiken erhalten hat. Sie bringen das Anschauen von Spielen mit der Küche von Koch Jojo Valenzuela auf eine ganz andere Ebene, wie Sie in ihrer Ankündigung lesen werden: Türen öffnen um 16:00 Uhr. Lechon wird um 18.30 Uhr serviert. Lechon beendet das Spiel.

Die gute Nachricht für diejenigen, die speisen möchten, ist, dass sie über eine beheizte Terrasse verfügen, die eingerichtet wurde, um soziale Distanz zu wahren. Die Terrasse öffnet um 15:00 Uhr. und hier kannst du etwas genießen, was als Mitnahme-Bestellung einfach nicht funktioniert: sisig. Sie bieten auch andere Pulutan an, die Filipinos am besten können, wie Hühnerhaut. Der Küchenchef hat auch eine Hommage an Efren Bata namens Efren Bata's Trick Shot: knuspriger Schweinebauch, Hühnerleber-Aioli mit einer umwerfenden Kombination aus Fischsauce, Atsara und Jalapeño.

Besuchen Sie ihre Website thegamedc.com und folgen Sie @thegamesportspub auf Instagram.

5. Lila Patch

Ich habe ihr Instagram durchstöbert und möchte nach D.C. fliegen, nur um ihr kurzes Rippenbistek mit Knochen zu probieren. Sie beschreiben es als 25-Unzen-Sojasauce von Chefkoch Patrice + Calamansi-geschmorte Knochen mit kurzen Rippen. Sie servieren auch Pancit Canton gepaart mit geschmortem Ingwer-Schweinebauch. Das Beste von allem ist, dass es täglich Halo-Halo mit Macapuno und Langka gibt.

Besuchen Sie ihre Website purplepatchdc.com und folgen Sie @purplepatchdc auf Instagram.

6. Kuya Jas Lechon-Bauch

Sie sind, wie der Name schon sagt, auf Lechonbauch spezialisiert, obwohl sie jetzt nur noch zum Mitnehmen und Liefern. Wenn Sie sich ihr Instagram ansehen, werden Sie sehen, warum sie einfach zu lieben sind. Der Lechonbauch hat die schönste glasierte knusprige Haut, und sein Knirschen wäre wirklich Musik in den Ohren eines Schweinefleischliebhabers. Sie bieten auch Lechon Sinigang und eine Lechon-Haut- und Reisschüssel an.

Früher führten sie Boodle-Kämpfe namens Kinamot aus. Jetzt haben sie ein Kinamot To Go-Menü mit Boodle-Fight-Favoriten auf einem Tablett.

Besuchen Sie ihre Website kuyajas.com und folgen Sie @kuyaja auf Instagram.

Filipino Aromen sind in den Vereinigten Staaten lebendig. Diese Delikatessen – Ube- und Avocado-Eisbonbons, Bitsu-Bitsu, Brazo de Mercedes und Ube Cheese Pan de Sal – sind von Gwenie’s Pastries in Maryland, auch in Washington DC erhältlich. —FOTO VON INSTAGRAM VON GWENIESPASTRIES GEFANGEN

7. Gwenies Gebäck

Der Favorit unter den Köchen von Pinoy D.C., wie in ihren entzückenden Beiträgen zu sehen ist, wenn sie Leckereien aus diesem Laden erhalten, ist Gwenie's Pastries. Dies ist der Laden von Stella Fernandez, der Schwester von Javier von Kuya Ja, und der Laden ist nach ihrer Mutter Gwendolyn benannt.

Alle schwärmen von ihren Ube Cupcakes. Aber sie haben auch andere philippinische Geschmacksrichtungen: Mango-, Pandan- und Yema-Cupcakes. Sie haben auch Gwenies Biko, Bitsu-Bitsu, Kutsinta und Sapin-Sapin. Ich würde sie auf Kurzwahl haben, wenn ich in D.C. leben würde.

Sie haben ihren Sitz in Maryland, aber ihr Gebäck wird in Kuya Ja's sowie bei Amazon und Whole Foods verkauft. Besuchen Sie ihre Website gweniespastries.com und folgen Sie @gweniespastries auf Instagram.

8. Manila Mart

Schließlich ist das wichtigste Geschäft der Manila Mart, der philippinische Lebensmittelprodukte anbietet. Aber sie servieren auch hausgemachte philippinische Gerichte. Sie haben klassisches Dinuguan, Pancit, Lumpia und Pinakbet.

Besuchen Sie die Website manilamart.com und folgen Sie @manilamart auf Instagram.

Neue Normalität

Der Generalkonsul von Washington D.C. teilte während eines kurzen Messenger-Chats mit, dass es den Filipinos in der Gegend gut gehe und sie nach der Amtseinführung langsam zur Normalität zurückkehren würden.

Auf ein wundervolles Jahr für unsere Kababayans in D.C., in den USA und auf der ganzen Welt! Halten Sie diese philippinischen Aromen am Leben und verbreiten Sie weiterhin die Freude am philippinischen Essen.