Filipino begeistert Jury, Publikum in „The X Factor UK“ für zweistimmiges Singen

Bild: Screengrab von YouTube/The X Factor UK

Eine weitere Filipino hat kürzlich die Jury und das Publikum von The X Factor UK für ihre atemberaubende Leistung begeistert. Als die Transfrau Sephy Francisco für ihr Vorsprechen die Bühne betrat, hatten die X Factor-Juroren Simon Cowell, Louis Tomlinson, Ayda Field und Robbie Williams keine Ahnung, dass sie die große Kraft zweier Menschen in sich trug.



Francisco entschied sich, das Gebet in ihrer Aufführung zu singen und teilte den Richtern mit, weil ich bei allem, was ich tue, das Gefühl habe, vom Herrn geführt zu werden.



Das Video von Franciscos Vorsprechen wurde am 15. September vom offiziellen YouTube-Account von The X Factor UK hochgeladen. In dem Video ist Francisco zu sehen, wie sie ihren Auftritt beginnt, indem sie zuerst die Rollen von Céline Dion singt.

Aber zur großen Überraschung und Ehrfurcht aller sang Francisco auch die Partien von Andrea Bocelli und brachte das Publikum zum Toben. Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ UHR: Gerald Anderson segelt mit Julia Barrettos Familie in Subic



George Clooney und John Goodman

Die Richter hingegen waren erstaunt. Sie gaben ihr stehende Ovationen, plus zwei Daumen hoch von dem schwer zu gefallenden Simon Cowell.

Beeindruckend! Beeindruckend! Nun, das war eine Überraschung, schwärmte Field.



Cowell sagte unterdessen, ich habe noch nie ein Duo beurteilt, das eine Person ist. Das ist unglaublich!

Es war keine Überraschung, dass Francisco vier Jas von den Richtern erhielt, die ihr sofort ihre Zustimmung gaben, ohne darüber nachzudenken. Francisco hingegen sah unter Tränen aus, als sie sich beim Publikum und der Jury bedankte.

Vielen Dank, ich bin so glücklich, ich bin so glücklich, sagte Francisco dankbar. Vielen Dank an alle!

Dies war nicht das erste Mal, dass Francisco die Leute mit ihrem Talent umhauen konnte. Anfang Januar, Francisco beeindruckt die Jury und das Publikum der südkoreanischen Spielshow I Can See Your Voice, als sie auch ihre Interpretation von The Prayer sang.

Francisco geteilt dann, dass ihr Talent es ihr ermöglichte, für ihre Familie zu sorgen, die früher arm war. Ich möchte wirklich meinen Traum verwirklichen, Sängerin zu werden und andere zu inspirieren.

Vorbereitung auf den großen

Francisco wird sich nun der 17-jährigen Filipino Maria Laroco anschließen, die auch das Haus zum Einsturz brachte und die Zustimmung der Richter bei ihrem X Factor-Vorsprechen am 8. September erhielt.

Herzlichen Glückwunsch, Sephy! Pinoy-Stolz, in der Tat! /aus