Gael Garcia Bernal über Diego Luna, 'Zorro'-Remake

BERNAL. Verbünde dich mit Will Ferrell in Casa De Mi Padre.

Du hast ihn gesehen? Hast du ihn gefragt?, fragte Gael Garcia Bernal aufgeregt, als er von unserem Interview mit Martin Scorsese erfuhr.



Eines der Projekte des Meisterfilmers ist Silence, in dem Gael angeblich einen von zwei Jesuitenpriester spielen wird, die im Japan des 17. Jahrhunderts unter Gewalt und Verfolgung leiden. Ich würde diesen Film sehr gerne machen. Es wäre mir eine Ehre (mit Scorsese zu arbeiten)!



In der Zwischenzeit ist Gael in einer Komödie mit Will Ferrell, Casa De Mi Padre, zu sehen, die er als witzige Version von Western und Telenovelas beschreibt. Der internationale Schauspieler lobte den Komiker, der im Film spanisch spricht: Will ist der großzügigste und netteste Kerl, den es gibt. Er ist ein Teamplayer.

Dame schwingt Hund im Kampf

Ich werde natürlich erwähnen, dass ich meinen Kumpel bei mir hatte, sagte Gael und bezog sich auf Diego Luna, seinen besten Freund seit ihrer Kindheit als Schauspieler und seinen Co-Star in Filmen wie dem gefeierten Y Tu Mama Tambien und Rudo y Cursi. Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ UHR: Gerald Anderson segelt mit Julia Barrettos Familie in Subic



Der gebürtige Guadalajara, der zwei Kinder (einen Sohn, 3 und eine Tochter, 1) mit der argentinischen Partnerin Dolores Fonzi hat, sagte, dass er seine Zeit zwischen Mexiko-Stadt und Buenos Aires aufteilt. Auszüge aus unserem Gespräch:

Wie sind Sie mit Diego befreundet geblieben, obwohl Sie wahrscheinlich im Laufe der Jahre um die gleichen Rollen gekämpft haben?

pacquiao vs vargas ppv preis

Die Kämpfe, die Diego und ich haben sollten, hatten wir schon als Kinder und als Erwachsene.



Du hast nicht um Rollen gekämpft?

Nein, wir haben uns um Lutscher und ähnliches gestritten – wir haben keine Sachen mehr, um die wir uns streiten könnten. Das Gute ist, dass unsere Freundschaft jetzt auf Respekt und Großzügigkeit basiert. Wir sind sehr glücklich über die Erfolge des anderen.

Echte Freunde freuen sich wirklich füreinander, wenn es gut läuft. Wenn es schief geht, erscheinen wahre Freunde. Eine Person, die dich schätzt und liebt und keine Gegenleistung verlangt, ist ein echter Freund. Das empfinde ich für Diego als Freund. Er ist mehr als das. Er ist mein Bruder.

Hast du jemals für Mädchen gekämpft?

Zum Glück nie. Wir sind völlig unterschiedliche Menschen, also mögen Mädchen entweder Diego oder ich.

Normales Leben

Sie sind in vielen Ländern sehr beliebt, auch in den USA. Führst du ein normales Leben und wie gehst du mit den Paparazzi um?

Ich wollte nicht das Image einer berühmten Person kaufen. Sie versuchen, ein normales Leben zu führen, aber es ist sehr anormal (lacht). Bei mir ist es passiert, als ich jung war. Ich dachte, ich werde nicht aufhören, die Dinge zu tun, die ich mag, nur weil die Leute mich beobachten.

Nier Automaten PC Vollbild

Aber die Sache ist, ich bin ein sehr langweiliger Mensch für die Paparazzi. Ich gehe Windeln kaufen. Wie viele Bilder kannst du davon machen? Aber das ist mein öffentliches Leben. Ich denke nicht viel darüber nach.

Was kannst du uns über deinen Zorro Reborn Film erzählen? Wird es Science-Fiction und futuristisch sein?

Ja so ähnlich. Mal sehen wie es geht. Ich bin gespannt, was daraus wird. Es braucht offensichtlich eine persönliche Interpretation eines Regisseurs, um ihm Leben einzuhauchen. Im Moment klingt es auf dem Papier lustig und seltsam, wie Casa De Mi Padre.

Apropos Casa De Mi Padre, haben Sie geplant, dass es sowohl für das amerikanische als auch für das lateinamerikanische Publikum gleichermaßen lustig sein würde?

Als ich zum ersten Mal von diesem Film hörte, kam mir die Idee, dass Will Ferrell auf Spanisch sprechen würde. Das ist sowohl für das englisch- als auch für das spanischsprachige Publikum schon lustig. Sie kaufen bereits in eine Prämisse ein, die nicht allgemein gesehen wird. Der Film ist in gewisser Weise ziemlich verrückt. Es war lustig für Diego und mich, weil wir uns auf Spanisch unterhalten haben und der Regisseur manchmal nicht wusste, wovon wir redeten.

Wie erging es Will, Spanisch im Film zu sprechen?

Bea und John Lloyd Filme

Will könnte sagen, dass er kein Spanisch spricht – aber er versteht es. In dieser Hinsicht ist er sehr klug. Er spricht Spanisch OK; er kann mitkommen. Aber ich würde sagen, ich wurde nicht durch die komödiantischen Aspekte davon abgeworfen, sondern durch die Parodie von Telenovelas und Western.

Planen Sie bald wieder Regie zu führen?

Ja, das hoffe ich. Manchmal habe ich Angst davor, Regie zu führen, weil es lange dauert und es ein großer Prozess ist, der normalerweise zwei Jahre dauert. Manchmal möchte ich mehr als Schauspieler machen. Aber ich möchte bald etwas Regie führen. Ich muss nur die Zeit finden.

E-Mail [email protected] Folgen Sie ihm auf twitter.com/nepalesruben.