Gozon-Werber gewinnen ABS-CBN, da Investoren zum GMA Network strömen

Der Vorsitzende und CEO von GMA Network Inc., Felipe Gozon, hat am Mittwoch einen Ratingkrieg mit dem Rivalen ABS-CBN Corp. inmitten einer Welle des Interesses von Investoren wiederbelebt, nachdem GMA standardmäßig der dominierende Fernsehsender des Landes geworden war.

Während der jährlichen Aktionärsversammlung des Unternehmens pries Gozon die hervorragenden TV-Einschaltquoten von GMA an, nachdem das Sendegeschäft von ABS-CBN am 5. Mai 2020 von der Duterte-Regierung eingestellt worden war.

Es folgte im Juli die Verweigerung der Rundfunklizenz von ABS-CBN durch die Verbündeten von Präsident Duterte im Kongress, was die Befürworter der freien Meinungsäußerung schockierte und zu Tausenden von Entlassungen beim Mediengiganten führte.



Wir waren ABS-CBN sowohl in der Reichweite als auch in der Zuschauerzahl bereits voraus, bevor letzteres im Mai ausgestrahlt wurde, sagte Gozon, der sich zuvor weigerte, sich zur Abschaltung seines Konkurrenten zu äußern. Ayala Land festigt Fußabdruck in der blühenden Stadt Quezon Kleeblatt: Das nördliche Tor von Metro Manila Warum Impfzahlen mich bezüglich der Börse optimistischer machen

Er sagte, GMA bleibe der Fernsehsender Nr. 1 des Landes und die Rückkehr von ABS-CBN zum Free-TV durch Airtime-Leasing-Angebote habe kaum Auswirkungen auf ihre Einnahmen.

Die Führung bei den TV-Quoten ist seit Jahren ein umkämpftes Feld zwischen den beiden Rivalen. GMA stützt sich auf Daten von AGB Nielsen, was die Zukunft zeigt, während ABS-CBN Kantar verwendet, das sagt, dass es bei GMA führend ist.

Aber über die geschäftliche Überlegenheit mit ABS-CBN hinaus, das weiterhin online und über Pay-TV ausgestrahlt wird, sagten Analysten, dass GMA nun das Rampenlicht von Investoren auf sich gezogen habe, die eine Aktie aus dem Glücksfall in der Multimilliarden-Peso-Werbebranche suchen.

Der Aktienkurs von GMA war in diesem Jahr bisher um 50 Prozent gestiegen, während der Benchmark-Börsenindex gesunken war. Am Dienstag zahlte es den Aktionären eine historisch hohe Bardividende von 1,35 Pesos pro Aktie.

Jetzt fließen Wetten in das Unternehmen, da Investoren vor den Präsidentschaftswahlen 2022 einen Boom in der politischen Werbung erwarten.

Ich habe aus heiterem Himmel Anfragen von einigen Investoren erhalten, die sich für GMA interessieren, sagte Joseph Roxas, Präsident von Eagle Equities Inc., dem Inquirer.

Sie hatten eine große Dividende, also fragen die Leute, ob sie dies aufrechterhalten können, fügte er hinzu.

Luis Gerardo Limlingan, Managing Director bei Regina Capital Development, sagte, dass sie derzeit ein Kaufrating für GMA haben.

GMA7 wurde früher nicht so stark gehandelt wie heute, sagte er. Damals verteilten sich die Werbeeinnahmen fast gleichmäßig auf die Netzwerke. Jetzt gehen Werbetreibende meistens direkt zu GMA.

Gozon verwies auf rosige Aussichten und sagte am Mittwoch, dass die Gewinne im Jahr 2021 um rund 15 Prozent steigen könnten, nachdem der Gewinn im Vorjahr um 128 Prozent auf 6 Milliarden Pesos gestiegen war.

Der Gewinn des ersten Quartals in diesem Jahr erreichte 2,02 Mrd. P, ein Plus von 246 Prozent, während der Umsatz um 55 Prozent auf 5,46 Mrd. P stieg.

Während Werbung den Großteil der Einnahmen ausmacht, hat GMA letztes Jahr sein digitales Fernsehgeschäft über die GMA Affordabox gestartet und eine neue Einnahmequelle geschaffen.

Darüber hinaus stellt das Unternehmen bis 2023 20 Milliarden Pesos zur Verfügung, um den Ausbau des digitalen Fernsehens, den Bau hochmoderner Studios in seinem Hauptsitz in Quezon City und den Erwerb von Inhalten zu finanzieren.

Allein für 2021 plante GMA die Einführung von 100 neuen Programmen, die intern produziert werden, und ausländische Inhalte, sagte Gozon.