Wie man ausspricht … und einen Taittinger trinkt

Rosè statt Rosen zum Valentinstag. —MARGAUX SALCEDO

Es ist wieder die Zeit des Jahres, eine Flasche Champagner zu zücken und Endorphine und Pheromone auf Hochtouren zu bringen.



Ich habe die Kreditkarte meiner Mutter benutzt

In dieser romantischen Jahreszeit kommt Taittinger zurück, um alles zu unterstützen, zu akzentuieren und alles zu beschleunigen, was Amor betrifft. Die Marke veranstaltete kürzlich ein Champagner-Paaring-Dinner, das von Küchenchef Allan Robles, der gehobene Gerichte kreierte, angeführt wurde. Er hatte einige interessante Kombinationen, die überraschend funktionierten, wie zum Beispiel Kalbfleisch mit Rosé oder der Hummer gepaart mit einem eleganten Taittinger Blanc de Blancs. Man muss wissen, dass es wie Rot- oder Weißweine so viele verschiedene Arten von Champagner gibt. Hier ist ein bisschen Champagne 101, das ich beim Abendessen gelernt habe:



1. Taittinger wird tey-tuhn-zhey ausgesprochen.

Ich dachte immer, es würde tay-tin-ger ausgesprochen, wie Ingwer. Die richtige Aussprache ist mit einem sanften g und einem leisen r. Ayala Land festigt Fußabdruck in der blühenden Stadt Quezon Kleeblatt: Das nördliche Tor von Metro Manila Warum Impfzahlen mich bezüglich der Börse optimistischer machen



2. Das Gut wurde zuerst von Benediktinermönchen bewirtschaftet.

Meine scholastische Ausbildung muss unterschwellig etwas mit meiner Liebe zum Alkohol zu tun haben. Also ein Gruß an meine Scholastikerkollegen: Wenn Sie nach Champagner für die nächste Heimkehr suchen, welche bessere Marke als etwas, das ursprünglich von Benediktinermönchen hergestellt wurde?

Die Geschichte geht so: Der Textilhändler Jacques Fourneaux gründete 1734 ein Champagnerhaus namens Forest-Fourneaux, arbeitete aber mit Benediktinermönchen zusammen, um die Herstellung von Schaumwein zu lernen, da sie die besten Weinberge der Region besaßen. 1932 erwarb ein Weinhändler namens Pierre Taittinger das Weingut samt den ursprünglichen Weinbergen der Mönche und führte es unter seinem Familiennamen neu auf.



3. Taittinger ist der Champagner der Wahl von James Bond.

Wenn Sie ein Fan der Literatur sind, werden Sie sich erinnern, wie Bond im Casino Royale nach Taittinger 45 fragte, aber der Sommelier konterte, indem er den 1943 Blanc de Blanc Brut empfahl und ihn als unvergleichlich bezeichnete. Bond unterwarf sich der Empfehlung und sagte: Das ist keine bekannte Marke, aber es ist wahrscheinlich der feinste Champagner der Welt.

In den Filmen erinnern Sie sich vielleicht auch an From Russia With Love (1963), wo Sean Connery in der Rolle des Bond ein Blanc de Blancs mit Tatiana Romanova (Daniela Bianchi) teilt.

4. Weiß von Weiß ist etwas Besonderes.

Während des Abendessens hatten wir unseren James-Bond-Moment, als Hummer und Jakobsmuscheln mit einem 2006er Comtes de Champagne Blanc de Blancs gepaart wurden.

Blanc de Blancs oder Weißwein aus weißen Trauben wird ausschließlich aus Chardonnay-Trauben hergestellt. Vor allem die Côte de Blancs ist für ihre herrlichen Chardonnay-Weinberge bekannt, dank ihres kalkreichen Bodens, der einst ein alter Meeresboden war, der es ermöglicht, den Chardonnay-Trauben Mineralität und Salzigkeit zu verleihen, was zu knackig, dicht ausgewogener Champagner.Abgesehen vom Wert der Traube selbst ist der Herstellungsprozess dieses Champagners sehr akribisch. Der 2006er Comtes Blanc de Blanc, erklärte Nicolas Delion von Taittinger, dauerte 10 Jahre, um ihn zu kreieren. All die harte Arbeit nur für einen perfekten Schluck!

5. Pink versus Rosé-Champagner.

Erinnern Sie sich an den Film An Affair to Remember, in dem Deborah Kerr Cary Grant erzählt, dass sie rosa Champagner mag, und ihn mit dem Leben vergleicht, an das sie gewöhnt waren? Rosa Champagner gilt als klassisches und romantisches Getränk, da es sich um einen süßen Schaumwein handelt, verglichen mit dem trockenen Brut-Champagner.

eine Liebe bis zum 19. Juni

In den 1990er Jahren kamen Brut Rose Champagner auf den Markt. Taittinger stellt heute aus Chardonnay und Pinot Noir eine Non-Vintage-Prestige-Rose her. Es ist ein intensiver, leuchtend rosa Wein mit den Aromen von Waldhimbeere, Kirsche und schwarzer Johannisbeere. Aufgrund seiner vollmundigen und samtigen Aromen von roten Früchten passte er gut zu Kalbfleisch.

6. Es gibt einen Discokugel-Champagner.

Ein herausragender Champagner war der Nocturne. Geschmacklich ist er mit seiner Zusammensetzung aus 40 Prozent Chardonnay, 60 Prozent Pinot Noir und Meunier überall liebenswert. Es ist vollmundig und dennoch geschmeidig und wäre perfekt nach einer Mahlzeit.

Aber was es trippig macht, ist das Design der Flasche. Offensichtlich ist es eine dunkle Flasche. Legen Sie das Licht Ihres Telefons unter die Flasche und es leuchtet wie eine Discokugel. Es ist ein großartiger Gesprächsstoff während des Abendessens oder kann als Nachttischgetränk und Lampe dienen. Für welchen Champagner Sie sich auch entscheiden, ich wünsche Ihnen einen wunderschönen Valentinstag. Mögen all Ihre Champagner-Träume wahr werden!