Kiefer Ravena bestätigt Trennung von La Salles Mika Reyes—Bericht

Inmitten anhaltender Trennungsspekulationen in den letzten Monaten bestätigte Ateneo-Basketballstar Kiefer Ravena am Donnerstag seine Trennung von La Salle Lady Spiker Mika Reyes, so ein Bericht des philippinischen Unterhaltungsportals.

Nach dem Status ihrer Beziehung gefragt, sagte Ravena: Nun, hindi na kami.

Ravena weigerte sich jedoch, Details zur Trennung preiszugeben.



Aber über die Geschichte, wie es passiert ist, möchte ich nicht darüber sprechen, sagte er Unterhaltungsreportern. Djokovic triumphiert in Wimbledon und sichert sich das rekordverdächtige 20. Major Nigeria verblüfft Team USA in Olympia-Ausstellung Antetokoumpo, Bucks kürzen die Führung von Suns im NBA-Finale

Eine zögerliche Ravena gab die Bestätigung in einer Pressekonferenz für eine neue Fernsehsendung.

Ich bin einfach nicht in der Lage, darüber zu sprechen. Es ist besser, wenn es von ihr kommt, sagte er.

Ravena bestritt auch Gerüchte, dass eine dritte Partei die Trennung verursacht habe, insbesondere die Schauspielerin Jasmine Curtis-Smith.

Das ist neu. Jas und ich, ich denke, wir passen gut zusammen. Wir sind gute Freunde. Wir sind seit einem Jahr Schulkameraden und mehr gibt es nicht, fügte er hinzu. Yuji gonzales