Gesetz der Anziehung? Trina Candaza-Fangirls über 'gwapo' Carlo Aquino im alten FB-Post

Carlo Aquino (R) mit Trina Candaza und ihrem Baby Enola Mithi. Bild: Schöne Druckfotografie

Trina Candaza enthüllte, dass sie ihn bereits aus der Ferne bewunderte, bevor sie Carlo Aquinos Partnerin wurde.



Das Model überfiel Aquino bei einem seiner Fotoshootings mit der Schauspielerin Bela Padilla im Februar 2018, wie in Candazas Post am vergangenen Freitag, 12. März, zu sehen ist. Damals warb Aquino in St. Gallen für ihren Film Meet Me.



Candaza schwärmte davon, wie gut sie Aquino fand, als sie die Fotos teilte.

Abflugreihenfolge Liste der Namen halten

Sie erinnerte sich daran, dass sie und Aquino sich im Mai 2018 kennengelernt haben und im Januar 2019 ein Paar wurden. Im vergangenen September begrüßten sie ihren Engel Enola Mithi. Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ Cindy Miranda bestreitet Vorwürfe Dritter im Zusammenhang mit der Trennung von Aljur und Kylie



Ich habe dich immer gepostet, ich wusste nicht, dass ich meine eigene Familie haben würde, überlegte sie.

(Ich habe immer nur über dich gepostet; ich wusste nicht, dass ich eine Familie mit dir haben würde.)



Sie riet anderen Fangirls: Teilen Sie einfach Ihr Bewusstsein, sie sind [Ihr] für immer!

(Teile einfach weiter [Beiträge], von denen du nie weißt, dass sie für immer deine sein könnten!)

Aber Carlo Aquino gehört mir, witzelte sie. (Aber Carlo Aquino gehört schon mir.)

Candazas Enthüllung kommt, nachdem der Schauspieler zugab, dass er sich sofort zu ihr hingezogen fühlte, als sie sich bei einer Autoshow trafen, sagte er am 7. März in Erich Gonzales 'Vlog. Er gestand, dass er sogar verfolgt sie auf Facebook und erzielte schließlich ein Date mit ihr. JB

Carlo Aquino gibt zu, Trina Candaza online zu 'pirschen', nachdem er sie auf der Automesse getroffen hat

bela padilla und daniel padilla

Carlo Aquino bestreitet das Verstecken des Babys und teilt die Bedeutung von 'Enola Mithi'