LOOK: 'Vier Schwestern und eine Hochzeit' Prequel angekündigt, zeigt jugendliche Salazar-Geschwister

Vier Schwestern und ein Hochzeits-Prequel

Charlie Dizon, Alexa Ilacad, Gillian Vicencio und Belle Mariano (von links nach rechts) sollen die Salazar-Schwestern spielen. Bild: Twitter/@StarCinema

Die Salazar-Geschwister werden auf die große Leinwand zurückkehren, als Star Cinema bekannt gab, dass ein Vier-Schwestern- und ein Hochzeits-Prequel in Arbeit sind, das den Titel Vier Schwestern vor der Hochzeit tragen wird.

Das Prequel wird Alexa Ilacad als Bobbie, Gillian Vicencio als Alex, Charlie Dizon als Teddie und Belle Mariano als Gabbie spielen, wie Star Cinema heute, am 27. Februar, in den sozialen Medien enthüllte.



Im Prequel übernimmt die Regisseurin Giselle Andres das Ruder von Cathy Garcia-Molina, die 2013 bei dem erfolgreichen Comedy-Drama Regie führte. Andres war damals Regieassistent für den Streifen.

VIER SCHWESTERN VOR DER HOCHZEIT. Eine Produktion von Star Cinemas Untermarke #SCX, der offiziellen Instagram-Seite von Star Cinema, wurde angekündigt. Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ Cindy Miranda bestreitet Vorwürfe Dritter bei der Trennung von Aljur und Kylie

Der Film dreht sich um die Teenagerjahre der Salazar-Geschwister, lange bevor sie im ersten Film bei der Hochzeit ihres jüngeren Bruders Rebreb (Enchong Dee) intervenierten.

Das Comedy-Drama von 2013 zeigte Toni Gonzaga als Teddie, Bea Alonzo als Bobbie, Angel Locsin als Alex und Shaina Magdayao als Gabbie. Es erzählte die Geschichte der Schwestern, die sich zusammenschlossen, um Rebreb davon abzuhalten, Prinzessin (Angeline Quinto) zu heiraten, während alte Fehden und Probleme nacheinander wieder auftauchten. / aus