LOOK: Vicki Belo, Scarlet Snow speisen mit Giraffen in Afrika

giraffe, vicki belo, scharlachroter schnee belo

Scarlet Snow Belo (links) und ihre Mutter Vicki mit einer Giraffe (Bild: Instagram/@victoria_belo)

Vicki Belo und ihre Tochter Scarlet Snow genossen während ihrer kürzlichen Reise nach Kenia, Afrika, Mahlzeiten in Gesellschaft von Giraffen.



Die beiden blieben bei Belos Ehemann und Scarlet Snows Vater Hayden Kho im Giraffe Manor. Belo erzählte später auf ihrer Instagram-Seite am 12. Januar neben einigen Fotos mit den Giraffen von ihrer Zeit mit den großen Tieren.



Darunter war ein ruhiger Morgen, an dem eine Giraffe Belos Tasse Kaffee trank, während sie draußen ein Buch las. Auf einem anderen Bild schien Scarlet Snow eine Giraffe zu füttern, die ihren Kopf durch ein Fenster schob, um von einem Teller in ihrem Zimmer zu essen.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag geteilt von Vicki Belo, M.D. (@victoria_belo) Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ UHR: Gerald Anderson segelt mit Julia Barrettos Familie in Subic



Nach ihrem Aufenthalt in dem einzigartigen Hotel witzelte Belo, dass sie vorhabe, ihr eigenes Giraffen-Café zu eröffnen.

Dankbar für diese einzigartige Erfahrung, äußerte sie sich später.

Mit ihrer Zeit bei den Giraffen hat Scarlet Snow auch einen jüngeren Bruder in Form eines Baby-Nashorns gewonnen. Ihre Eltern adoptierten das Jungtier über die Lewa Wildlife Conservancy. / aus



Vicki Belo und Hayden Kho adoptieren das Baby-Nashorn „Plasty“

Vicki Belo spricht an seinem Geburtstag über Hayden Khos Liebesakte