Maine hofft immer noch auf den „richtigen Zeitpunkt“ mit Alden

Maine Mendoza (links) und Alden Richards

Maine Mendoza (links) und Alden Richards

Während sie früher persönliche Fragen scheute – insbesondere solche über ihr Dating-Leben – war Maine Mendoza merklich entspannter, als sie kürzlich in einem Gespräch mit der Presse über ihre Beziehung zu ihrem Freund Arjo Atayde sprach.

Auf einer Skala von null bis 10, wie würde sie ihre Romanze mit dem Schauspieler einschätzen?



Siguro mga ano … 14! Verkohlen! Der 24-jährige Star witzelte, bevor er auf einer Medienkonferenz für ihren Film Mission Unstapabol: The Don Identity ins Kichern ausbrach, der ein Beitrag zum diesjährigen Metro Manila Film Festival ist.

Scheinbar überrascht sagten viele der Reporter oohd und aahed. Aber die Reaktion betraf nicht ihre Antwort, sondern die Tatsache, dass sie antwortete. Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ UHR: Gerald Anderson segelt mit Julia Barrettos Familie in Subic

Es gibt nichts mehr zu verbergen – das ist es einfach, sagte sie, als sie von der Inquirer nach ihrer neu entdeckten Offenheit gegenüber dem Thema gefragt wurde.

Die Fernsehmoderatorin erzählte auch, dass sie kürzlich mit den Ataydes zu Abend gegessen habe und dass sie und ihr Freund bereit sind, zusammen in einem Film mitzuspielen.

Das Paar hat auch über ihre gemeinsame Zukunft gesprochen, weil wir älter werden. Aber dazu gehört nicht unbedingt die Ehe – zumindest noch nicht. Mein älterer Bruder und meine Schwester werden heiraten, sunud-sunod. Vielleicht ist 28 das Heiratsalter für mich, sagte sie.

Was Maine jedoch sicher ist, ist, dass sie ihr Leben mit Arjo verbringen sieht. Wir würden unsere Zeit nicht mit jemandem verschwenden, mit dem wir nicht für immer zusammen sein wollen, sagte sie.

Aber sollten sie am Ende den Bund fürs Leben schließen, würde Maine dann ihren ewigen Bildschirmvater Vic Sotto als Paten bekommen? Egal mit wem ich am Ende lande, Bossing kann ich nicht einbeziehen, betonte sie.

Irgendwann während des Interviews gab ihr Betreuer ein Zeichen, es zu beenden. Aber sie schien Lust auf mehr zu haben. Warte lang, nag-e-enjoy pa ako! Sie sagte.

Im letzten Jahr oder so haben Maine und Alden Richards – deren ehemaliges Team AlDub vor nicht allzu langer Zeit das Showgeschäft regierte – unterschiedliche Karrierewege verfolgt. Aber irgendwann möchte sie irgendwann wieder mit ihrem ehemaligen Leinwandpartner zusammenarbeiten.

Ich hoffe, der richtige Zeitpunkt kommt in Zukunft wieder, sagte sie und bezog sich auf das berühmte Schlagwort von AlDub.

Im Moment erkunden wir. Wir haben verschiedene Dinge ausprobiert oder Gelegenheiten genutzt, mit anderen Akteuren aus anderen Netzwerken zusammenzuarbeiten. Ich denke, das ist eine gute Sache, denn das bedeutet Wachstum für uns beide, fügte Maine hinzu, die mit Carlo Aquino Isa Pa mit Feelings gemacht hat. Alden spielte unterdessen in Hello, Love, Goodbye mit Kathryn Bernardo.

Entgegen Gerüchten war die Freundschaft zwischen Maine und Alden immer intakt. Aber es gab einen Moment, gab sie zu, als die Erwartungen der Fans ihre Beziehung belasteten.

Damals war es hart, weil die Leute etwas mehr, etwas anderes von uns erwartet haben. Infolgedessen wussten wir nicht, wie wir vor der Kamera agieren sollten, sagte Maine, der sich darauf freut, Alden einzuholen, wenn es nicht so hektisch ist.

Im Moment sehen wir uns nicht mehr so ​​oft. Er ist selten in 'Eat Bulaga!', wegen der Serie, die er macht. Aber wenn wir die Chance haben, können wir über unser Privatleben sprechen, sagte sie.

Unter der Regie von Mike Tuviera ist Mission Unstapabol eine Action-Komödie, die sich um den Meisterstrategen Don Robert (Vic Sotto) dreht, der eine bunt zusammengewürfelte Expertencrew namens The Dons zusammenstellt: Computerhackerin Donna (Maine), Wrestler Johnson (Jake Cuenca), Zauberer Zulueta (Pokwang) und Autorennfahrer Kikong (Jelson Bay).

Gemeinsam werden sie versuchen, einen Raubüberfall zu starten und die berühmte Perle des Orients aus den Händen von Don Fortuns intrigierendem Bruder Benjie Fortun (Jose Manalo) zu nehmen.

Ich habe diesen Film gerne gemacht, weil meine Rolle durchweg ernst war – ich habe nicht viel Komödien gemacht, sagte Maine, die immer noch von Vic begeistert ist. Ich kann ihn immer noch nicht beiläufig begrüßen. Aber er ist so nett zu mir. Und sobald die Kamera läuft, werden wir zu Vater und Tochter.