Maricel Soriano, Richard Gomez’ „Ikaw Pa Lang ang Minahal“ wird digital restauriert

Maricel Soriano für Ikaw Pa Lang ang Minahal über Maricel Soriano Offizielle Fanseite/Facebook

Einer der unvergesslichsten Filme der frühen 90er bekommt einen neuen Look.



Ikaw Pa Lang ang Minahal mit keinem Geringeren als Diamond Star Maricel Soriano und dem ultimativen Adonis Richard Gomez ist jetzt digital restauriert. Nach 25 Jahren kommt der 1992 preisgekrönte Klassiker am 18. April, 19 Uhr, erneut auf die Kinoleinwand. im Trinoma-Einkaufszentrum.



Die Ankündigung wurde auf einer Facebook-Fanseite veröffentlicht, die der erfahrenen Schauspielerin gewidmet ist.

Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ UHR: Gerald Anderson segelt mit Julia Barrettos Familie in Subic



Ikaw Pa Lang ang Minahal ist eine Geschichte über eine privilegierte junge Frau namens Adela, die alles im Leben hat außer der Liebe. Sie lebt in einer Villa und ist die alleinige Erbin des riesigen Reichtums ihres Vaters. Sie wuchs jedoch mit der Feindseligkeit ihres Vaters gegen sie auf. Dies belastete dann ihre Beziehung, was dazu führte, dass die ohnehin schüchterne und distanzierte Adela sich in ihrer Villa beschränkte.

Ihre Welt ändert sich, als sie den gutaussehenden und ansprechenden David trifft, in den sie sich schnell verlieben würde. Ihr Vater missbilligt ihre Beziehung und zweifelt an den Absichten des Mannes für seine Tochter. Aber gerade als Adela beschloss, alles für den Mann aufzugeben, den sie liebt, zieht David sich zurück, als er erfährt, dass Adela das Vermögen ihres Vaters nicht mehr erben wird.

Adelas Rache beginnt, als sie zu ihrem Haus zurückkehrt, um sich an den beiden Männern zu rächen, die ihr schwere Schmerzen verursacht haben. /jpv