Miley Cyrus ist die neueste 'The Voice'-Jurorin

Die US-amerikanische Sängerin Miley Cyrus wird als neueste Jurorin bei The Voice Staffel 11 antreten. Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ UHR: Gerald Anderson segelt mit Julia Barrettos Familie in Subic



Cyrus bestätigte auf ihrem Twitter-Account, dass sie als neue Trainerin für die Show beitritt.

Es ist wahr! Ich werde die neueste Jury in Staffel 11 von The Voice @NBCTheVoice '>Die Promi-News-Website TMZ sagte, Cyrus, der als Berater für die laufende Saison fungiert, wird Gwen Stefani ersetzen.



Aber abgesehen von Cyrus wird ein weiterer neuer Richter in der Show Platz nehmen.

In seinem Social-Media-Account bestätigte The Voice, dass Cyrus und die Grammy-preisgekrönte Sängerin Alicia Keys die neuen Trainer für Staffel 11 sein werden.

LESEN: Wichtige Diskrepanz zwischen lokalen und ausländischen TV-Talenten tilt



WHO! Es ist Zeit, Alicia Keys und Miley Cyrus als unsere neuen Coaches für Saison 11 willkommen zu heißen! Das teilte The Voice auf ihrer offiziellen Facebook-Seite mit.

Ein TMZ-Bericht sagte auch, dass Pharrell Williams die Show als Richter für die Saison verlassen würde.

Andere Richter in der Show sind Adam Levine und Blake Shelton. CDG

LESEN: ‘Voice’-Mentoren Gwen Stefani und Blake Shelton sind zusammen