Minister kann Iglesia ni Cristo nicht ertragen und tritt zurück

Kathy Bates Hollywood Walk of Fame

Ein Pfarrer der Iglesia ni Cristo (INC), der die Vertreibungen in ihrer jahrhundertealten Kirche nicht ertragen konnte, legte sein Amt nieder, um (sein) Herz zu verraten.



Ein am Sonntagmorgen auf YouTube hochgeladenes Video zeigte INC-Minister Louie Cayabyab aus Fremont, Kalifornien, wie er vor seiner Gemeinde sprach und sagte, dass er sich nicht zwingen könne, Rundschreiben zu lesen, in denen Mitglieder der Kirche ausgeschlossen werden.



Im ersten Rundschreiben geht es um den Ausschluss der Frau und der Kinder von Bro. Eraño G. Manalo. Und ein weiteres Rundschreiben ist der Ausschluss aus der Kirche von Bro. Isaias T. Samson Jr., der Chefredakteur – ehemaliger Chefredakteur von The Pasugo. Ich habe beschlossen, Brüder, dass ich diese Rundschreiben nicht lesen werde. Sie fragen sich vielleicht, warum? Denn in meinem Herzen, in meinem Herzen kann ich es nicht ertragen. Es ist einfach so schwer, sein Herz zu verraten, sagte Cayabyab. USA an China: Schluss mit provokativem Verhalten im Südchinesischen Meer China markiert das Eindringen in die PH-AWZ mit den meisten unappetitlichen Abfällen – Poop ABS-CBN Global Remittance verklagt Krista Ranillos Ehemann, Supermarktkette in den USA, andere

Der INC wies Cristina Tenny Villanueva Manalo und Felix Nathaniel Angel Villanueva, die Mutter und den Bruder des derzeitigen Exekutivministers Eduardo V. Manalo, aus, weil sie angeblich Spaltungen in die viertgrößte religiöse Gruppe des Landes gesät hatten.



Laut Daten des Nationalen Statistikamts für 2014 sind die größten religiösen Gruppen auf den Philippinen die römisch-katholische Kirche, gefolgt vom Islam, dann von evangelikalen Gruppen, dem INC, und dann von Protestanten.

Tenny und Angel erschienen Mittwochabend in einem YouTube-Video und sagten, dass ihr Leben in Gefahr sei. Ebenfalls ausgeschlossen wurden Angels Geschwister Marco Eraño und Lolita Lottie Manalo Hemedez.

Cayabyab sagte, er wisse um die Folgen der Aufgabe seines Amtes und der Ablehnung der Rundschreiben über den Ausschluss der Kirchenmitglieder.



Ich kenne die Auswirkungen und ich weiß, was die Folge sein wird. Ich weiß, dass ich meiner Pflicht enthoben werde. Von nun an werde ich kein Pfarrer mehr sein, wahrscheinlich werde ich aus der Kirche ausgeschlossen, aber ich werde es nehmen, Brüder und Schwestern, fügte er hinzu.

Einige Mitglieder waren offen zu weinen, nachdem sie Cayabyabs Ankündigung gehört hatten.

Cayabyab war zuvor den Standorten Washington D.C., Temple Hills, Maryland, Northern Virginia, Virginia, Baltimore, Maryland, Elizabeth, New Jersey, Central New Jersey, Staten Island, New York, Virginia Beach, Virginia, und Livermore, Nordkalifornien zugeteilt.

INQUIRER.net hat den INC-Sprecher Edwil Zabala kontaktiert, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht geantwortet hat.

Am 27. Juli 2015 feiert die Iglesia ni Cristo ihr 101-jähriges Bestehen. AJH

ÄHNLICHE BEITRÄGE
Sprich, INC-Leute erzählten

„Deep Throat“ erschüttert Iglesia Ni Cristo