Mo Twister, Angelicopter heiraten in der isländischen Wildnis: „Wahnsinnig und wahnsinnig romantisch“

Mo Twister

Brautpaar Mo Twister und Angelicopter (Bild: Instagram/@djmotwister)

Die Discjockeys Mo Twister und Angelicopter haben in der Wildnis Islands endlich den Bund fürs Leben geschlossen, jedoch nicht ohne ein paar Schluckaufe auf dem Weg zu bewältigen.

Glücklicherweise gab DJ Mo den Fans Tipps, wie man eine solche Hochzeit durchziehen kann, als er gestern, am 6. Juni, die guten Nachrichten über Instagram bekannt gab.



Hier ist ein Tipp zum Heiraten in einer [fernen] Wildnis wie Island. Habe nicht nur einen, sondern zwei Backup-Pläne [lachendes Emoji], sagte der Ehemann.

[Für] das zweite Mal, dass wir hier zusammen waren, wurden Dinge, die wir vor langer Zeit geplant hatten, vom Wetter abgesagt. Wir hatten extremes Wetter, das uns den ganzen Tag komplett überholen ließ, fügte Mo Twister hinzu. Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ Cindy Miranda bestreitet Vorwürfe Dritter im Zusammenhang mit der Trennung von Aljur und Kylie

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Mo Twister (@djmotwister) geteilter Beitrag

Der Ort, an dem wir unsere Zeremonie abhalten wollten, hat sich aufgrund einer Sommerzeit [Schneesturm] geändert. Angelikas Hochzeitskleid sei vom Wetter und den Elementen zerrissen, sagte Mo Twister.

Er fügte hinzu, dass sie aufgrund des Wetters auch an mehrere Orte umziehen mussten und dass seine Kleidung durchnässt war. Ihre Kinder erfroren unterdessen fast, so dass sie im Hotel bleiben mussten.

[Dann] fanden wir wie durch ein Wunder einen hellen, ruhigen und SONNIGEN Ort, an dem es nur uns zwei gab. Wahnsinnig und wahnsinnig romantisch, erinnerte sich Mo Twister liebevoll.

Es war unglaublich. Unser großartiger Videograf hat einen großartigen Job gemacht. Und ja! Endlich darf ich einen Ehering tragen!! Ich liebe dich @angelicopter, kein Hochzeits-Hashtag, sagte der verliebte Ehemann.

Mo Twister teilte in seinen folgenden Instagram-Posts auch Fotos und Clips der atemberaubenden, verschneiten Landschaft des Landes.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Mo Twister (@djmotwister) geteilter Beitrag

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Mo Twister (@djmotwister) geteilter Beitrag

In seinem neuesten Beitrag heute, am 17. Juni, teilte Mo Twister mit, dass er und seine Familie jetzt wieder draußen sind, um mehr Abenteuer in Islands Wildnis zu erleben.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Mo Twister (@djmotwister) geteilter Beitrag

Mo Twister und Angelicopter – im wahren Leben Mohan Gumatay und Angelika Schmeing – waren Co-Moderatoren des Radiosenders Magic 89.9 und leben jetzt in den USA. Sie haben beschäftigt, verlobt im Mai letzten Jahres durch einen Täuschungsanruf, den Mo Twister während eines Podcasts inszenierte.

Die beiden haben eine gemeinsame Tochter namens Amsterdam. Angelicopter hat einen Sohn aus einer früheren Beziehung, während Mo Twister eine Tochter mit dem ehemaligen Teenie-Star Bunny Paras hat. / aus