'Wir haben uns gerade vorgestellt:' Pacquiao, Sara Duterte kreuzen sich bei der US-Botschaftsveranstaltung

Senator Manny Pacquiao (in marineblauem Anzug) und Davao City Bürgermeisterin Sara Duterte-Carpio (in rotem Blazer) während einer Veranstaltung in der US-Botschaft in Manila am Donnerstag, den 1. Juli 2021. Fotos beigesteuert.

Senator Manny Pacquiao (in marineblauem Anzug) und Davao City Bürgermeisterin Sara Duterte-Carpio (in rotem Blazer) während einer Veranstaltung in der US-Botschaft in Manila am Donnerstag, den 1. Juli 2021. Fotobeitrag

MANILA, Philippinen – Senator Manny Pacquiao und die Bürgermeisterin von Davao City, Sara Duterte-Carpio, deren Namen 2022 als mögliche Präsidentschaftswetten veröffentlicht werden, kreuzten sich am Donnerstag bei einer Veranstaltung in der US-Botschaft in Manila.



Ihre Interaktion kommt auch, als der Vater des Bürgermeisters, Präsident Rodrigo Duterte, Tiraden gegen den Senator lancierte, nachdem dieser die Korruption der Regierung unter der aktuellen Regierung angezeigt hatte.



Die beiden posierten gemeinsam am Rande der Gedenkfeier zum 245. Jahrestag des US-Unabhängigkeitstages in der Botschaft.

Auf die Frage, ob Pacquiao gegenüber Duterte-Carpio seine Absicht erwähnt habe, mit dem Präsidenten über Korruptionsfragen in der Regierung zu sprechen, sagte der Senator gegenüber Reportern: Hindi, nag-picture lang kami.



(Nein, wir haben nur ein Foto gemacht).

Wie viele Monate lang war ich mit dem Präsidenten verabredet, ich hatte eine Audienz, sagte Pacquiao auch.

(Wir haben es versucht einen Termin mit dem Präsidenten vereinbaren für viele Monate; wir haben um eine Audienz gebeten.)



Bei der Veranstaltung waren auch die ehemalige Präsidentin Gloria Macapagal-Arroyo, der Sprecher des Repräsentantenhauses Lord Allan Velasco, der Mehrheitsführer des Repräsentantenhauses Martin Romualdez und der stellvertretende Sprecher Mikee Romero anwesend.

Kannst du abgelaufene Medikamente gegen Durchfall nehmen?

Pacquiao sagte, er sei weiterhin offen für eine mögliche Kandidatur für das Präsidentenamt im Jahr 2022, merkte jedoch an, dass er seine endgültigen Pläne für die Wahlen zum richtigen Zeitpunkt bekannt geben werde.

Ich sage nicht ‚Nein‘. Und ‚Ich erkläre es jetzt nicht. Ich werde zur rechten Zeit erklären, wofür ich kandidiere. Im Moment konzentriere ich mich auf meinen bevorstehenden Kampf und bitte die Leute, sich zu vereinen. Lasst uns dieses Boxen nicht mit Politik vermischen. Also bin ich hier und kämpfe weiter, weil ich glücklich bin, weil das philippinische Volk vereint ist, „wenn ich derjenige bin, der kämpft“, sagte er.

(Ich sage nicht nie. Und ich erkläre im Moment nichts. Ich werde zur richtigen Zeit erklären, ob ich laufen werde. Im Moment konzentriere ich mich auf meinen nächsten Kampf und frage die Öffentlichkeit vereint sein. Lass uns Boxen nicht mit Politik vermischen. Ich bin hier, um den Kampf fortzusetzen, weil ich glücklich bin, wenn alle Filipinos vereint sind, wenn ich im Boxring kämpfe.)

Laut Pacquiao wird er diesen Samstag nach Los Angeles fliegen, um sein Training für seinen Kampf am 21. August mit dem Zwei-Gürtel-Champion Errol Spence fortzusetzen.

VERWANDTE GESCHICHTE

Inmitten wachsender Spucke mit Duterte sagt Pacquiao, dass PH in der Krise und Streit nicht helfen werden

ist