Neue Aufgabe in „PBB 737“ zeigt Vater-Kind-Bindung

Die ABS-CBN-Reality-Show begrüßte ihren jüngsten Mitbewohner in Baby Romeo, den einjährigen Sohn von Pinoy Big Brother (PBB) 737-Mitbewohner Philip Lampart.

Der Säugling, der bis heute im Haus bleibt, ist Teil einer besonderen Aufgabe, die die Bindung zwischen Vater und Kind hervorhebt.



Um sicherzustellen, dass die Bedürfnisse von Baby Romeo vollständig erfüllt werden, sprach Big Brother mit der Familie Lampart und gab der Mutter jederzeit Zugang zu seinem Haus.



Seit seiner Gründung im Jahr 2005 formuliert Big Brother Aufgaben und Herausforderungen für die Mitbewohner, um ihr Bestes zu geben, ihre Stärken zu testen und die Kameradschaft zu pflegen. Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ UHR: Gerald Anderson segelt mit Julia Barrettos Familie in Subic

Maxine Medina Miss Universum Philippinen

Neben Philip und Romeo haben 11 weitere Mitbewohner das PBB-Haus betreten: Jyo Yokohama, Roger Lutero, Dawn Chang, Charlhone Petro, Mikee Agustin, Margo Midwinter, Richard Juan, James Linao, Jessica Marasigan, Krizia Lusuegro und Miho Nishida.



Pinoy Big Brother 737 wird werktags nach On the Wings of Love, samstags nach MMK und sonntags nach Rated K auf ABS-CBN ausgestrahlt.

taiwanesischer Touristen-String-Bikini Boracay

Um mehr über die Mitbewohner zu erfahren, sehen Sie sich PBB 737 Gold mit Toni Gonzaga und PBB 737 Online an, moderiert von Bianca Gonzalez, Robi Domingo und Enchong Dee.

Für Updates besuchen Sie pinoybigbrother.com, www.facebook.com/OfficialPinoyBigBrotherAbsCbn und @PBBabscbn auf Twitter und @pinoybigbrother auf Instagram.