Das PH-BIP wuchs 2014 um 6,1 %, im 4. Quartal um 6,9 %

BIP-4Q-2014

MANILA, Philippinen – Die philippinische Wirtschaft wuchs 2014 um 6,1 Prozent, langsamer als die 7,2 Prozent im Jahr 2013, teilte die National Economic and Development Authority am Donnerstag mit.

Die Zahl für 2014 lag unter dem von der Regierung angestrebten Wachstum von 6,5 bis 7,5 Prozent, aber innerhalb des Bereichs von 6 bis 7 Prozent, der von Wirtschaftsmanagern als realistischer bezeichnet wurde.



Im vierten Quartal erreichte das BIP-Wachstum 6,9 Prozent, schneller als die 6,5 Prozent im vierten Quartal 2013. Ayala Land festigt Fußabdruck in der blühenden Stadt Quezon Kleeblatt: Das nördliche Tor von Metro Manila Warum Impfzahlen mich bezüglich der Börse optimistischer machen

Auch das Wirtschaftswachstum im Zeitraum Oktober bis Dezember lag über den düsteren 5,3 Prozent des dritten Quartals.

ÄHNLICHE BEITRÄGE
Das PH-BIP ist 2014 wahrscheinlich um 6 bis 7 % gestiegen, sagt Abad

ADB senkt PH-BIP-Prognose für 2014