Der beliebte Hügel im Windows XP-Hintergrundbild 'Bliss' hat möglicherweise das kalifornische Buschfeuer überlebt

Kalifornien erlebte kürzlich eines der schlimmsten Buschfeuer der Geschichte. An verschiedenen Stellen wurden Häuser und Weinberge zerstört.

Aufgrund der weit verbreiteten Zerstörung befürchteten Internetnutzer, dass der Ort, an dem das Windows XP Bliss-Hintergrundbild, eines der berühmtesten Hintergrundbilder der Welt, inspiriert wurde, möglicherweise bis auf die Grundmauern niedergebrannt wurde.

Bild: Twitter/@TerabyteCoyote



Das obige Foto wurde von der Twitter-Nutzerin Kate Kisset hochgeladen. Es zeigt einen brennenden Hang, der dem Bliss Hill ähnlich erscheint, in der Nähe eines Weinbergs. Ihre Bildunterschrift deutet darauf hin, dass sich die Gegend um Sonoma County befindet. Es stellte sich heraus, dass derselbe Bezirk der Ort war, an dem der Objektivmann Charles O’Rear die grünen Hügel fotografierte, die zu Bliss wurden. Kassette „Super Mario“ für Videospielrekord von 1,5 Millionen US-Dollar verkauft Die Google AR App „Measure“ verwandelt Android-Smartphones in virtuelle Maßbänder Krypto-Farm mit 3.800 PS4 in der Ukraine wegen angeblichen Stromdiebstahls geschlossen

Bild: Twitter/@katekisset

Laut einer Karte des beschädigten Gebiets, die vom California Department of Forestry and Fire Protection (CAL FIRE) erstellt wurde, entging der Standort Bliss jedoch nur knapp dem Feuersturm und ist möglicherweise unberührt geblieben.

Bild: California Department of Forestry and Fire Protection (CAL FIRE)

Hier ist Bliss auf Google Maps als Point of Interest (in blauem Kreis) markiert, wobei der beschädigte Bereich rot umrandet ist.

Bild: Google Maps

Das Gelände von Bliss hatte sich in den Jahren seit O’Rear . in einen riesigen Weinberg verwandelt nahm sein Foto. Das Foto unten zeigt, wie der Standort im Juli 2017 aussieht.

Bild: Wikimedia Commons/ Exoplanetenwissenschaft

Unterdessen stellt Microsoft seit 2014 keine Software-Updates für Windows XP zur Verfügung. Auf 7 Prozent der Computer weltweit wird jedoch immer noch das ältere Betriebssystem ausgeführt. Dies stellt ein erhebliches Risiko für die Cybersicherheit dar.

Vielleicht können Benutzer die Software einfach noch nicht loslassen, vielleicht weil sie gerne das charakteristische Hintergrundbild von Windows XP betrachten. JB

Bild: Microsoft

Waldbrände in Kalifornien sind jetzt bis zu 160 km breit, da die Zahl der Todesopfer 40 . erreicht

Die Pirate Bay hat Kryptowährung abgebaut, indem sie die CPU von Besuchern „ausleiht“.

Millionen von „Pornhub“-Besuchern mit Malware infiziert

THEMEN: Glückseligkeit , Kalifornien Buschfeuer , Weinberg , Hintergrund , Windows XP