Ein aufgehender Stern aus dem „Land der aufgehenden Sonne“

Ein aufgehender Stern aus dem „Land der aufgehenden Sonne“

Das Grand Midori Ortigas soll an der Ecke Exchange Road stehen.

Japan ist ein Land, das für seine überragende Handwerkskunst und Klangästhetik bekannt ist. Die Japaner werden auf der ganzen Welt für ihre Liebe zum Detail und ihr Engagement für Leistung verehrt.



Von Kuchen bis hin zu Autos werden Produkte, die mit den Japanern in Verbindung gebracht werden, oft als gut gemacht und exklusiv angesehen. Viele streben danach, alles zu bekommen, was im Land der aufgehenden Sonne hergestellt, geformt oder heraufbeschworen wird.



Feuer gegen US-Basketball 2015

Es ist ein Privileg, den Werken der Japaner zu begegnen, aber in einem zu leben, wäre das ultimative Erlebnis für die Fans der J-Kultur. Während Japan im Norden ein fernes Land bleibt, werden wir bald den japanischen Geist in einem der neuesten Projekte spüren, die im Ortigas-Gebiet gebaut werden.

Ein japanisches Wunder im Herzen von Manila

Das Grand Midori Ortigas, ein gemeinsames Projekt von Federal Land und Tange Associates, ist bereit, die Skyline von Metro Manila im Jahr 2024 zu verändern. Geleitet von einem der renommiertesten Architekturdesigner Japans, drückt das Bauwerk Konzepte der japanischen Kultur aus. Ayala Land festigt Fußabdruck in der blühenden Stadt Quezon Kleeblatt: Das nördliche Tor von Metro Manila Warum Impfzahlen mich bezüglich der Börse optimistischer machen



Es orientiert sich am Miyabi-Prinzip oder der Einbeziehung von Eleganz in das Design. Seine Einfahrt weist ein Webmuster auf, das an die traditionellen Textilien Japans erinnert.

Das Muster setzt sich in der Hauptlobby fort und wird durch Steinbodenfliesen und Shoji-inspirierte Gehäuse ergänzt. Der Empfangsbereich simuliert einen Zen-Garten, komplett mit einer simulierten Felsformationstheke und Innenlandschaftselementen.

Der Grand Midori integriert das Konzept von Wabi-Sabi außerdem in seinen Innen- und Außenbereichen. Das Kinderspielzimmer verfügt über einen Grasboden, eine blattförmige abgehängte Decke und einen vom Garten inspirierten Spielplatz.



Ein aufgehender Stern aus dem „Land der aufgehenden Sonne“

Die Annehmlichkeiten auf der Dachterrasse werden durch Zen-inspirierte Gartenelemente im Grand Midori Ortigas ergänzt.

hubert thomas jericho granada wasser

Die Zen-Ästhetik setzt sich im Freien fort, mit Bambuspflanzen, Kieselsteinpflaster und beschnittenen Büschen. Die natürliche Landschaftsgestaltung wird durch mehrere Pools ergänzt, die eine entspannende Pause vom Stress des Stadtlebens bieten.

Luxuriöse Annehmlichkeiten und erstklassiger Service

Das Grand Midori spart nicht an seinen exklusiven Vorteilen für seine Bewohner. Es bietet einen gut gestalteten Loungebereich für die Nutzung durch die Wohnungseigentümer. Das Projekt bietet auch einen Fitnessbereich, einen Yogaraum, ein Spielzimmer, einen Nachhilferaum und ein Kinderspielzimmer.

Darüber hinaus wird es einen Konferenzraum und einen Mehrzweckraum geben, der von den Bewohnern für private Veranstaltungen angemietet werden kann.

Neben den Inneneinrichtungen wird das Gebäude auch über ein Sportbecken, einen Whirlpool, ein Kinderbecken und eine Poollounge verfügen, in der sich die Bewohner leicht entspannen und aufladen können. Ergänzt durch einen Kinderspielplatz und eine offene Rasenfläche können Sie die Natur inmitten einer urbanen Umgebung genießen.

Ein aufgehender Stern aus dem „Land der aufgehenden Sonne“

Die Hauptlobby des Grand Midori Ortigas beginnt nach dem traditionellen japanischen Steingarten.

Schließlich sorgen die Gebäudeeinrichtungen für ein effektives Instandhaltungssystem innerhalb der Gemeinde. Das Gebäude wird unter anderem über ein CCTV-System, eine Kläranlage, eine Poststelle und einen Müllraum pro Stockwerk verfügen. Das Projekt wird außerdem die Regenwassernutzung einbeziehen, um die Wasserressourcen in der Region zu maximieren.

Wohnqualität zu einem erschwinglichen Preis

Trotz seiner High-End-Ästhetik und seines luxuriösen Designs richtet sich der Grand Midori Ortigas an mittelständische Verbraucher. Das Projekt bietet eine Vielzahl von Wohneinheitengrößen: Studios, Einzimmerwohnungen, Zweizimmerwohnungen und Dreizimmerwohnungen.

Es steht auf einem 5.090 m² großen Grundstück an der Exchange Road in der Nähe des Ortigas Centers. Die Lage ist strategisch und dennoch isoliert. Es schafft eine Distanz zwischen dem Turm und den aktivsten Bereichen der Stadt, ohne auf Komfort und Zugänglichkeit zu verzichten.

leila de lima sex video skandal

Mit einem angestrebten Umsatzdatum von 2024 haben Sie genügend Zeit, um zu sparen und in ein Traumhaus im Grand Midori Ortigas zu investieren. Das Bundesland bietet seinen Kaufinteressenten flexible Zahlungsbedingungen und günstige Preise. Es ist in der Tat ein Setup, das für große Träumer mit einem mittleren Budget sowohl möglich als auch ideal ist.

Wenn Sie also japanischen Geschmack haben, aber philippinische Träume haben, ist das Grand Midori Ortigas vielleicht genau das Richtige für Sie.

Ein aufgehender Stern aus dem „Land der aufgehenden Sonne“

Auch Kinder erleben auf ihrem Indoor-Spielplatz japanische Ästhetik.

Das neueste Angebot des Bundeslandes vereint Kulturen und Lebensstile und bietet eine erfrischende Interpretation des Wohnens in einer Eigentumswohnung und bietet luxuriösen Lebensstil zu einem vernünftigen Preis.

Quellen:

bundesland.com

uaap 78 Damen-Volleyball-Spielplan

business.inquirer.net