Roxanne Barcelo ist nach der „traumatischen“ Trennung von Will Devaughn wieder zusammen

Roxanne Barcelo ist nach der „traumatischen“ Trennung von Will Devaughn wieder zusammen

Roxanne Barcelo

Kimi no na wa stream

Mehr als ein Jahr nachdem sie sich von Will Devaughn, ihrem Freund seit vier Jahren, getrennt hat, bleibt die Schauspielerin Roxanne Barcelo hoffnungsvoll und sagt, dass ich glaube, dass die Person, von der Gott denkt, dass sie am besten für mich ist, immer noch da draußen ist.



Ich habe von ganzem Herzen geliebt.

Ich habe mein Bestes für die Beziehung gegeben. Ich dachte, ich kenne den Typ, der zu mir passt, aber es stellte sich heraus, dass Gott andere Pläne mit uns beiden hat, sagte Roxanne gegenüber Reportern während der Medienkonferenz für ihr neuestes Filmprojekt, den amerikanischen Indie-Actionfilm Way of the Kreuz, von Gorio Vicuna und Antonio Diaz.

Was ich aus der Trennung gelernt habe, war, dass, wenn Sie mit der Art von Person, die Sie wollen, zu konkret werden, Napakahirap Hanapin. Ich bin nicht wählerisch, es ist nur so, dass mein Herz gebrochen wurde. Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ UHR: Gerald Anderson segelt mit Julia Barrettos Familie in Subic



Roxanne und Will haben sich im Dezember 2017 getrennt. Während es Gerüchte gab, dass ein Dritter die Trennung verursacht habe, sagte die Schauspielerin, dass es an kleinen Reizen lag, die wir nicht bemerkt hatten, aber schon zu viele bekommen hatten … Irgendwann sind wir auseinander gefallen.

Die Schauspielerin hat vor kurzem angefangen, sich zu verabreden, mied aber Jungs, die derselben Branche angehören. Meine vorherige Erfahrung war irgendwie traumatisch, erklärte sie. Ich bin jetzt nicht nur in meiner Karriere sehr proaktiv, sondern auch in anderen Aspekten meines Lebens … [wie] Dating.

Roxanne, deren fünfjähriger Talentmanagement-Vertrag bei Viva Entertainment vor kurzem ausgelaufen ist, sagte, sie überlege noch, was ich als nächstes tun möchte. Ich bin sehr dankbar dafür, was Viva mit meiner Karriere gemacht hat, sagte sie. Ich spreche jetzt für Rollen vor.



Bei der jüngsten Sondervorführung von Way of the Cross in der SM Mall of Asia in Pasay City betonte Roxanne: Ich hoffe wirklich, dass dieser Film mir helfen wird, da viele Leute kommentiert haben, dass er Weltklasse ist. Ich bin fest entschlossen, als Charakterdarstellerin identifiziert zu werden, und das habe ich in diesem Film getan.

Der Film, produziert von den Kaizen Studios in Las Vegas, ist ein internationaler Langspielfilm mit philippinischen Darstellern.

Bea Alonzo und Zanjoe Marudo Liebesgeschichte

In dem Film spielt Roxanne Maria, die ehrenamtlich in einer örtlichen Kirche arbeitet. Sie ist sehr hilfreich. Ihr Herz ist rein. Sie liebt die Kirche einfach – sie ist ihr gewidmet. Fast hätte sie sich als Nonne angemeldet, sagte sie, als sie gebeten wurde, ihren Charakter zu beschreiben.

Maria trifft Rogelio Rogue Marquez (gespielt von Anthony TBoy Diaz V), einen Top-Agenten des FBI (Federal Bureau of Investigation) in den Vereinigten Staaten, der nach Manila fliegt, um seinen Vater zu begraben – einen Top-Agenten des NBI (National Bureau of Investigation).

Zum Zeitpunkt der Produktion des Films drehte Roxanne noch die Teleserie Wild Flower sowie das romantische Drama I Found My Heart In Santa Fe mit Will. Ich würde von einem Set zum anderen springen. Es war eine große Herausforderung, Teil verschiedener Projekte zu sein. Ich habe es überlebt. Ich bin nicht verrückt geworden, sie strahlte.

Mit Roxanne in Way of the Cross arbeiten Alvin Anson (der auch einer der Produzenten ist), Rafael Rosell, Miguel Vasquez, Daiana Menezes, Giovanni Respall, Yussef Esteves, Vic Romano, Apollo Abraham, Oz Rivera, Danielle Chopin und Elaine Carriedo Lozano (Linienproduzent).