Solon verteidigt das Timing der Gespräche im Haus Cha-cha: 'Es ist der richtige Zeitpunkt dafür'

Solon verteidigt das Timing der Gespräche im Haus Cha-cha: 'Es ist der richtige Zeitpunkt dafür

Ich Bicol Rep. Alfredo Garbin jr. (Foto vom Facebook-Account von Ako Bicol)

MANILA, Philippinen – Es ist der richtige Zeitpunkt, das Richtige zu tun, behauptete Ako Bicol Rep. Alfredo Garbin Jr. am Freitag, als Fragen gegen den Schritt des Repräsentantenhauses aufgeworfen wurden, den Charta-Wechsel (Cha-cha) in dieser Zeit anzugehen einer Pandemie.



Wenn Sie vom Timing sprechen, ist es der richtige Zeitpunkt. Ich sage immer, es ist immer der richtige Zeitpunkt, das Richtige zu tun, und dies ist das Richtige, sagte Garbin, Vorsitzender des Ausschusses für Verfassungsänderungen des Repräsentantenhauses, während der Ugnayan sa Batasan am Donnerstag.



Zum einen hat die Wirtschaft den Zeitpunkt der Maßnahmen des Repräsentantenhauses zur Änderung der Verfassung von 1987 bezweifelt. Derweil denkt Handelschef Ramon Lopez es könnte sein, dass nicht genug Zeit für Cha-cha . bleibt .

Wir unterstützen diese Initiative weiterhin, aber wir glauben, dass die Einführung einer Charta-Änderung fünfzehn Monate vor den Präsidentschaftswahlen nur Befürchtungen aufkommen lässt, dass andere Verfassungsänderungen – von denen einige sehr umstritten sein können – eingeführt und verabschiedet werden könnten, sagte der Makati Business Club.



Daher werde jeder Versuch, die Charta jetzt zu ändern, zu einer Zeit, in der unser Land noch immer völlig vereint sein müsse, um die negativen Auswirkungen der Pandemie zu überwinden, äußerst spaltend sein, fügte es hinzu.

Auf der anderen Seite sagte Benedicto Yujuico, Präsident der philippinischen Handels- und Industriekammer (PCCI), am Montag: Die PCCI unterstützt Initiativen zur Liberalisierung der restriktiven wirtschaftlichen Bestimmungen der Verfassung, um die Wettbewerbsposition des Landes weltweit zu verbessern, mehr ausländische Direktinvestitionen zu fördern und monopolistische, wettbewerbswidriges Verhalten und zu geringe Investitionen in einigen Sektoren, die für das öffentliche Interesse von entscheidender Bedeutung sind.

Dies sollte jedoch bewusst und sorgfältig geschehen, damit die Verfassung weiterhin verschiedenen wirtschaftlichen Interessen, vor allem aber dem Test der Zeit standhält, sagte er auch.



Das Gremium des Garbin-Repräsentantenhauses hat Diskussionen über die Resolution der beiden Häuser Nr. 2 aufgenommen, die darauf abzielt, Bestimmungen zu ändern, die ausländisches Eigentum an Land und Unternehmen im Land verhindern sowie Beschränkungen des Eigentums und der Verwaltung von Massenmedien, öffentlichen Versorgungsunternehmen, Bildungseinrichtungen, Investitionen und ausländisches Kapital.

Die nächste Anhörung des Repräsentantenhauses zu diesem Thema ist für Dienstag, 26.

Laut Garbin haben PCCI und MBC separate Positionspapiere vorgelegt, bevor sie die Aufhebung restriktiver wirtschaftlicher Bestimmungen in der Verfassung von 1987 befürworteten.

Wir möchten proaktiv bei der Förderung unserer Investitionen sein, para hindi tayo mapag-iwanan dahil napag-iiwanan na tayo (damit wir nicht zurückgelassen werden, weil wir zurückgelassen werden). Das Geheimnis des Fortschritts besteht darin, sich vorzubereiten, deshalb wollen wir unser Geschäftsklima hier in unserem Land vorbereiten, während wir uns erholen und uns wirtschaftlich von dieser Pandemie erholen, sagte er.

KGA