WALANG PASOK: Klassensperren am 26. Oktober wegen Taifun Quinta

Walang Pasok: Unterrichtsaussetzung für Freitag, 11. fünfzehn

Manila, Philippinen - Der Unterricht wurde von weiteren lokalen Regierungseinheiten ausgesetzt am Montag, als Taifun Quinta weitere Teile des Landes heimsuchte.

Bürgermeister Lenlen Oreta von Malabon City hat den Unterricht auf allen Ebenen sowohl in öffentlichen als auch in privaten Schulen aufgrund der starken Regenfälle, die durch den Taifun verursacht wurden, die zu Stromunterbrechungen und Problemen mit der Internetverbindung führen können, ausgesetzt.



In den folgenden Gebieten wurde der Unterricht aufgrund des Taifun Quinta ausgesetzt:

U-Bahn Manila

Pasay City – alle Ebenen, öffentlich und privat

Quezon City – vom Kindergarten bis zur Oberstufe

Mandaluyong City – alle Ebenen, öffentlich und privat

Malabon City – alle Ebenen, öffentlich und privat

Stadt Manila – alle Ebenen, öffentlich und privat

San Juan City – alle Ebenen, öffentlich und privat

Caloocan City – alle Ebenen, öffentlich und privat

Taguig City – alle Ebenen, öffentlich und privat

Lagune - alle Ebenen, öffentlich und privat

Camarines Sur - Klassen in allen Niveaus

Naga-Stadt – Klassen in allen Niveaus

Oberst - Klassen in allen Niveaus

Orientalisches Mindoro – Klassen in allen Niveaus

Sorsogon - Klassen in allen Niveaus (bis Dienstag, 27.10.)

Kavit – Klassen in allen Niveaus

Batangas – Klassen in allen Niveaus

Quezon – Klassen in allen Niveaus

Stadt Lucena – Klassen in allen Niveaus

Bataan – Klassen in allen Niveaus

Quinta wurde zuletzt in der Nähe von Socorro, Oriental Mindoro . gesichtet und bewegt sich nach Angaben der Philippine Atmospheric, Geophysical, and Astronomical Services Administration (Pagasa) mit 25 Kilometern pro Stunde (km/h) nach Westen.

Es hat eine maximale Dauerwindgeschwindigkeit von 125 km/h in der Nähe des Zentrums und eine Böe von bis zu 180 km/h.

Der Taifun soll am Dienstagmorgen den philippinischen Verantwortungsbereich verlassen.

gsg