ANSEHEN: Die Besetzung von „Avengers: Endgame“ fasst die MCU-Saga mit 22 Filmen im Cover von „We Didn’t Start the Fire“ zusammen

Sie haben keine Lust, die 22 Filme des Marvel Cinematic Universe zu sehen? Die Avengers-Besetzung hat Sie abgedeckt.

Die Besetzung des kommenden Films Avengers: Endgame sang eindrucksvoll ein Cover von Billy Joels klassischem Song We Didn't Start the Fire, um die ganze Saga zusammenzufassen, wie es in einem Tonight Show Starring Jimmy Fallon-Clip zu sehen ist, der Montagabend, den 22. in den Vereinigten Staaten.



Moderator Jimmy Fallon erzählte zusammen mit den Stars Robert Downey Jr., Chris Hemsworth, Chris Evans und dem Rest der Starbesetzung die Geschichte der Marvel-Saga.



Downey begann alles damit, wie die Saga mit seinem Film Iron Man im Jahr 2008 begann. Hemsworth folgte mit Thor, gefolgt von Mark Ruffalo, der die Geschichte seines Charakters The Incredible Hulk erzählte. Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ UHR: Gerald Anderson segelt mit Julia Barrettos Familie in Subic



An einer Stelle des Videos schien Paul Rudd, der Ant-Man spielt, ein wenig außer Atem zu sein, als er über Thanos und die Infinity-Steine ​​sang.

Andere Darsteller wie Don Cheadle, Brie Larson und Jeremy Renner beteiligten sich daran, die ganze Saga im Songcover zusammenzufassen. Das Video endete mit Bildern aus verschiedenen Szenen der Superhelden in Aktion, die zusammengefügt wurden, um ein Bild der verstorbenen Marvel-Legende Stan Lee zu erstellen.

Avengers: Endgame, der Abschluss der 22-Film-Saga, wird morgen, am 24. April, in den philippinischen Kinos eröffnet. JB