UHR: Ryan Bang gibt zu, dass er bereit ist, seine Karriere aufzugeben, Geld, um die Eltern wieder zu vereinen

Ryan Bang

Ryan Bang mit seinem Vater in Südkorea (Bild: Instagram/@ryanbang)

Showtime-Moderator Ryan Bang sprach über seinen Wunsch, seine Eltern wieder zu vereinen und eine komplette Familie zu haben, und betonte, dass er bereit ist, alles dafür einzutauschen.

Bang, das einzige Kind seiner Eltern in Südkorea, teilte mit, dass es sein einziger Wunsch im Leben ist, sie wieder zusammen zu sehen, wie in seinem YouTube-Mukbang-Vlog am 14. April zu sehen ist.



Bis jetzt war mein Traum wirklich, [die Familie] zu gründen. Ich werde einen Weg schaffen für - ich möchte mit meiner Mama und meinem Papa auf den Philippinen leben, sagte er.

(Bis jetzt ist es mein Traum, meine Familie wieder ganz zu machen. Ich werde alles tun – ich würde gerne hier auf den Philippinen mit meiner Mama und meinem Papa leben.) Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause UHR: Anne Curtis schwärmt von Erwan Heussaff, Baby-Dahlie, die zusammen Frühstück macht

Bang öffnete sich seinem Gast, der nur Gladz hieß, der Bang mitteilte, dass sie und ihr Partner sich ebenfalls getrennt haben und ein gemeinsames Kind haben.

Bang riet seinem Gast, dass es für sie vielleicht besser sei, sich um des Kindes willen zu versöhnen. Er betonte jedoch, dass er genau das aus seiner Erfahrung als Einzelkind einer zerbrochenen Familie sagen kann.

Ich habe nur einen Wunsch in meinem Leben: Ich möchte mich von meinen Eltern verabschieden. Weil ich eine Familie will (ich habe nur einen Wunsch in meinem Leben: Ich möchte, dass sich meine Eltern versöhnen. Weil ich eine komplette Familie will), sagte Bang.

Ich habe keinen Urlaub mit [den beiden] erlebt – gehalten von Papas Hand, gehalten von Mamas Hand. Nur eine Hand, fügte er hinzu.

(Ich habe noch nie einen gemeinsamen Urlaub mit ihnen erlebt, wo ich in einer Hand die Hand meines Vaters und in der anderen die Hand meiner Mutter halte. Nur eine Hand.)

Obwohl er bei seiner Mutter aufgewachsen ist, teilt Bang mit, dass er seinen Vater immer noch begrüßt, weil er immer noch versucht, Wege zu finden, wie sie sich sehen können.

Bang versprach seinem Gast, dass er für den Fall, dass sie und ihr Ex jemals wieder zusammenkommen, den Urlaub bezahlen wird. Er entschuldigte sich auch, wenn er sie mit seinem Rat verletzte, und sagte, dass er aus seiner Sicht genau das war, was er sagen konnte.

Der Fernsehmoderator gab auch bekannt, dass er, wenn er nach Korea reist, seine Eltern immer um einen Gefallen bittet, nämlich dass sie mit ihm zu Abend essen.

Ich kann alles aufgeben, was ich erreicht habe, ich kann mein ganzes Geld aufgeben, ich kann meine Karriere aufgeben – alles, was ich aufgeben kann, damit Mama, Papa und ich wieder zusammenkommen, teilte Bang mit.

(Ich kann all meine Errungenschaften aufgeben, mein ganzes Geld, meine Karriere – alles, was ich aufgeben kann, nur damit Mama, Papa und ich wieder zusammen sein können.)

‘Yun, versprochen, galing sa puso ko ‘yun (ich verspreche, das ist von Herzen), fügte er hinzu.

Bang wurde zum ersten Mal berühmt, als er 2010 zu Pinoy Big Brother: Teen Clash kam. Seitdem hat er mehrere TV-Shows moderiert, darunter 3ow Powhz!, Banana Sundae und It’s Showtime, die er derzeit noch moderiert. / aus

LOOK: Ken Chan erfüllt Mamas 10-Jahres-Wunsch nach einem roten Auto

Dennis Padilla erinnert sich an das Überleben von COVID-19 nach 12 Tagen im Krankenhaus