UHR: Snoop Dogg Crip geht um seinen Hollywood Walk of Fame-Star herum

Rapper Snoop Dogg nimmt an der Zeremonie zu seiner Ehrung mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame am 19. November 2018 in Hollywood, Kalifornien, teil. Bild: AFP/Valerie Macon

Nicht jeder kann sagen, dass er einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame hat und noch seltener ist es, einen in Gangsta-Manier zu erhalten. Der amerikanische Rapper Snoop Dogg erhielt seinen Stern auf dem berühmten Walk am 19. November, nur wenige Tage vor dem 25-jährigen Jubiläum seines Debütalbums Doggystyle.

Snoop Dogg hat heute, den 21. November (20. November in den USA) seine Instagram-Seite besucht, um seinen 28 Millionen Fans einen Videoclip zu zeigen, in dem er um seinen Stern herumläuft und ein Paar polierte Flügelspitzen trägt.



All mein Blut und Crips. Die Herausforderung beginnt, Snoop Dogg fordert seine Fans heraus. Holen Sie sich B. Walk oder C zu dem Hollywood-Star Ihres freundlichen Viertels Snoop Dogg.

Die Zeremonie war eine hochkarätige Angelegenheit, bei der unter anderem der Talkshow-Moderator Jimmy Kimmel, der Plattenproduzent und Rapper Dr. Dre und die Rapper Pharrell Williams und Warren G die Veranstaltung schmückten. Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ UHR: Gerald Anderson segelt mit Julia Barrettos Familie in Subic

Obwohl Snoop Dogg so weit gekommen ist, bleibt er seinen Wurzeln treu, da er Dr. Dre seine Ehrerbietung erwiesen hat. Snoop Dogg wurde berühmt, nachdem Dr. Dre ihn 1992 in seinem Solo-Debütalbum The Chronic vorgestellt hatte. Das erstere hat seitdem über 35 Millionen Alben weltweit verkauft.

Er teilte am selben Tag ein Bild von Dr. Dre und Warren G, die während der Zeremonie zwischen der Menge und der Presse saßen, und dankte seinen lebenslangen Freunden.

Diese 2 haben den Weg für Snoop Doggy Dogg geschaffen, der zu sein, der er heute ist, schrieb er. Danke @warreng @drdre.

Snoop Dogg teilte auch ein Bild von Pharrell, der sich vor ihm verbeugt und ihm während der Zeremonie die Hand schüttelt.

Snoop Dogg ist seitdem von der Musik zu Film und Fernsehen gewechselt. Er hat erschien in Training Day 2001, Starsky and Hutch (2004), Scary Movie 5 (2013) und ist die andere Hälfte in der Kochshow Martha & Snoops Potluck Dinner Party mit Martha Stewart. JB

Snoop Dogg verspottet Trump, indem er vor dem Weißen Haus Marihuana raucht

Kanye West kritisiert für 'Sklaverei ist eine Wahl' Bemerkung und Unterstützung für Trump